"Die Welt geht vor die Hunde" und die jungen Menschen lassen sich das nicht einfach bieten.

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Berfin1980, 5 April 2019.

  1. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.188
    Zustimmungen:
    7.359
    Geschlecht:
    weiblich
    Dem Sozialismus in der DDR hat das Genick gebrochen das es seine Bürger eingesperrt hatte, keine großen Bodenschätze hatte und das nicht die ganze Welt sozialistisch war. Außerdem jatten sich seine Bürger nicht für diese Gesellschaftsordnung freiwillig entschieden. Es war eine Anordnung der SU, die den Krieg gewonnen hatte.
     
  2. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.188
    Zustimmungen:
    7.359
    Geschlecht:
    weiblich
    Nein, es gab nur die persönliche Entfaltung
     
  3. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    12.188
    Zustimmungen:
    6.304
    Geschlecht:
    männlich
    Im Westen ja auch nicht. Aber dann kam der Wohlstand. Da hat man nicht mehr nein gesagt.
     
  4. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.188
    Zustimmungen:
    7.359
    Geschlecht:
    weiblich
    Stimmt, wenn Westdeutschland plötzlich damals sozialistisch werden wollte, hätten die siegreichen.Westmächte garantiert etwas dagegen gehabt.
     
    Alubehütet gefällt das.
  5. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    4.556
    Wir im Westen haben die Freiheit zu wählen.

    Aber wenn man mal die letzten Wahlergebnisse so sieht, haben die Deutschen den Wohlstand wohl abgewählt.


    .
     
  6. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.770
    Zustimmungen:
    3.584
    Geschlecht:
    männlich
  7. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.188
    Zustimmungen:
    7.359
    Geschlecht:
    weiblich
    Da hast du recht. Allerdings lagen sie ja doch im Krieg und haben den gewonnen bzw. zwei
    Fliegen mt einer Klappe geschlagen. Wenn man nach den Opfern des Krieges geht, dann hatten die Russen die meisten.und deshalb doch irgendwie verloren.
    Ich bin kein großer Freund der Russen, trotzdem bin ich froh das sie letztendlich doch gewonnen haben und großmütig waren.
     
    Alubehütet gefällt das.
  8. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.770
    Zustimmungen:
    3.584
    Geschlecht:
    männlich
    wir sind hier im falschen thread.
    Obwohl der neu hochgekochte Ost-West-konflikt natürlich unnötige Ressourcen verbraucht.
     
  9. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    4.556
    Der 2. WK hat einen großen Sieger hervorgebracht, die USA.
    Zerstörungen und Tote mal ausgeklammert, gab es auch einen großen Verlierer.
    Die Briten.
    Nach dem Krieg war das große britische Empire Geschichte und die USA traten an ihre Stelle.


    .
     
    Skeptiker und Alubehütet gefällt das.
  10. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.188
    Zustimmungen:
    7.359
    Geschlecht:
    weiblich
    Nun hat der Trump tatsächlich das Klimaabkommen gekündigt. USA und China sind die größten Luftverschmutzer. Tja, da wird es wohl schwer die Welt zu retten.
    Da hilft auch die Erhöhung der Prämie für den Kauf von E-Auos nix.
     
    Alubehütet gefällt das.
Die Seite wird geladen...