Flüchtlingskrise

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von nordish 2.0, 28 August 2015.

  1. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    17.360
    Zustimmungen:
    9.010
    Geschlecht:
    männlich
    Update. Hörfunk-Audio von Frau Schayani. Reflektierter, politischer, auch die Griechen verstehen wollend.
     
    Bintje gefällt das.
  2. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    17.360
    Zustimmungen:
    9.010
    Geschlecht:
    männlich
    Es gab im Herbst 2015 den Offenen Brief von George Soros: So, wie die Situation ist, sollte Europa in den nächsten Jahren jährlich 1 Million Flüchtlinge aufnehmen und verteilen können und müssen unter 500 Millionen EU-Europäern. Für Deutschland, rechnete er aus, wären das an die 200.000. Es sind de facto sowieso 170.000, die sich derzeit bis Deutschland durchschlagen. (Bis 2013 waren es jährlich um die 90.000.)

    Der Türkei-Flüchtlingsdeal war ein Notstopfen, ein Provisorium, bis es zu einer solchen europäischen Einigung kommen würde. Und so lange wird er es bleiben müssen :(
     
    sommersonne und Bintje gefällt das.
  3. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    13.366
    Zustimmungen:
    3.947
    Geschlecht:
    männlich
    Rein rhetorische Frage: Wer ist Soros?
     
  4. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    17.360
    Zustimmungen:
    9.010
    Geschlecht:
    männlich
    Einer, der unter anderem einen Haufen Thinktanks finanziert und insofern über nötige Expertise verfügt. Daraus faßt er zusammen, was ihm einsichtig erscheint. Ein Fachmann.
     
  5. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    13.293
    Zustimmungen:
    7.383
    Wieso nennst du Norwegen zögerlich im Vergleich zur BRD, wenn sie doch per capita deutlich mehr aufnehmen als eben jene, oder habe ich dich falsch verstanden?
     
  6. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    5.609
    Zustimmungen:
    8.146
    Nee, hast Du nicht, denn das ist nicht der einzige Faktor: Norwegen ist größer, wohlhabender (auch pro Kopf) und, wie Du schon schriebst, deutlich dünner besiedelt als Deutschland. Der Zuzug pro Kopf fällt m.E. auch insofern weniger ins Gewicht, weil sie Geflüchtete über das ganze Land verteilen und meist im ländlichen Raum ansiedeln.
     
    sommersonne gefällt das.
  7. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    11.265
    Zustimmungen:
    10.247
    Geschlecht:
    weiblich
    So traurig das auch ist, muß ich den Griechen leider recht geben. Würde Moria leer oder leerer werden, sickert das schnell durch und das Lager ist bald durch neue Flüchtlinge wieder voll. In Europa will sie keiner abnehmen und Griechenland stünde auch mit diesen dann wieder allein da. 1500 Personen sind ein Tropfen auf dem heißen Stein, egal aus welchem Lager sie kommen.
    Wenn nicht bald eine richtige Lösung gefunden wird, brennt bald auch das neue Zeltlager wieder, ganz abgesehen von den Flüchtlingen die in Italien warten und in Spanien. Es ist eine aussichtslose Sache.
     
    Alubehütet gefällt das.
  8. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    17.360
    Zustimmungen:
    9.010
    Geschlecht:
    männlich
    Ich sehe das Problem noch woanders:

    Wenn Brandstiftung eine Möglichkeit ist, Flüchtlinge loszuwerden und nach Europa durchzuschleusen, wird das in den anderen Camps auch passieren. Wenn die Flüchtlinge da nicht selber drauf kommen, werden die Nazis gerne nachhelfen. :(
     
    sommersonne gefällt das.
  9. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    5.534
    Zustimmungen:
    7.160
    Geschlecht:
    männlich
    Erna Solbergs Regierung wird von Rechtspopulisten unterstützt. Was kann man da erwarten?
     
    sommersonne und Bintje gefällt das.
  10. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    6.084
    Zustimmungen:
    6.132
    Du weißt schon, dass die Türken ihre Expedition beendet haben? Ich glaube vorgestern, denn gestern stand es in den Ruhrnachrichten.
     
    Berfin1980 gefällt das.