Hallo, ich hätte eine frage

dirk1966

Well-Known Member
11 März 2010
535
365
63
Hamburg /Türkiye
Hör mir bloß auf mit der "MEB".
Ich erzähle dir mal ne kurze Geschichte zur MEB;
Meine Frau hatte sich ja von Deutschland aus online für den Schuldienst angemeldet
und alle Angaben und Dokumente dann ordnungsgemäß eingereicht.
Positive Bestätigung der MEB; meine Frau kann wieder als Mathe-Lehrerin an einer
staatlichen Orta Okulu anfangen.
Alles super, Flug sofort gebucht, dann in 3. Wochen war Schulbeginn in der Türkei für meine Frau.
Ich selber mußte noch ca. 3. Monate in Deutschland bleiben, wegen Kündigungsfrist der Wohnung
incl. Renovierung.
In Februar des folgenden Jahres kam meine Frau fast weinend von der Schule nach Hause.
Sie mußte morgens in der Schule beim Müdür "antreten", der ihr mitteilte, das er ein Schreiben
aus Ankara von der MEB bekommen hätte, wo ihr aufgrund falscher Angaben ihrerseits bei der Einstellung
mit sofortiger Wirkung gekündigt worden sei.
Wir natürlich am gleichen Tag noch zum Anwalt, um Klage gegen diese Kündigung einzureichen.
Dort stellte unser Anwalt dann fest, das die Kündigung sich auf ein Gesetz berief, das erst am 1.1.
des Jahres in Kraft getreten war, meine Frau aber noch nach den "alten" Gesetz eingestellt wurde.
Während diese "Geschichte" beim Gericht lag, durfte meine Frau aber "gnädigerweise" als sog.
"Hilfslehrer", "natürlich" an der gleichen Schule, gleiche Fächer und Schüler, aber mit einen
Gehalt von ca. 800 TL monatlich.
Ein gutes halbe Jahr später bestätigte das Gericht die Unrechtmäßigkeit der Kündigung,
so das meine Frau wieder als "Volllehrer" an ihrer alten Schule arbeiten konnte.
Eine weitere von uns eingereichte Klage, wegen den "Verdienstausfall" während dieser Zeit,
liegt nun schon seit knapp 5. Jahren bei Gericht, ohne das bis jetzt eine Entscheidung gefällt
wurde.
Und dies alles, weil wahrscheinlich ein "kleiner" Beamte der MEB in Ankara beim "Studieren"
der Akte meiner Frau etwas "durcheinander" gekriegt hat....
 
A

Altinoluk2010

Guest
Da muss ich dir ganz widersprechen.
Natürlich können die Bücher in einigen Dörfer bestrellt und abgeholt werden.
Aber niemand braucht für die Bücher zu bezahlen.Die Schüler erst recht nicht!!
Wo gibt es denn sowas?Die Gesetze gelten für alle!
Deine Frau sollte es melden,wenn für die Bücher von irgendjemanden Geld verlangt wird,statt Geld einzusammeln.
Ich denke,ich informiere MEB,das ist naemlich strafbar.
Ich habe dieselben Erfahrungen gemacht wie Dirk 1966. In einigen Regionen gerade in dörflichen Gebieten ist dies noch vorhanden.
Schulen im ländlichem Gebiet Ostanatoliens haben auf Grund der langen und schweren Winter nur dann die Möglichkeit den Schulbetrieb aufrecht zu erhalten, wenn die Eltern der Schüler die Schule mit Heizmaterial unterstützen. Das gilt auch gerade für Gebiete in denen sich Türken kurdischer Abstammung (ländlich) befinden.
Dies ist natürlich in Grosstädten der TR nicht der Fall.
Weiteres Beispiel.: Auch für die Anaokul ist der Transferbus für die Kinder nicht gratis. Die Kosten können sich viele Familien nicht leisten.
Und wie siehts aus mit der Schulkleidung die in vielen Schulen gerade der Anaokul und Lise noch Pflicht ist??? Müssen auch die Familien selbst zahlen. Wobei ich den Zwang zur Uniformierung nicht unbedingt schlecht finde, aber die Kosten könnte man den Eltern wenigstens teilweise abnehmen.
 
  • Like
Reactions: dirk1966

Teo67

New Member
6 Mai 2012
2
2
3
ichhabe Deutschland rücken gekehrt nach 40 jahren ob ich in der türkei leben kann weiss ich immer noch nicht ich bin türkischer herkunft in detschland hatte nie türkischer landsleute freunde mal sehen ob ich in altinoluk von meinem alten heimat finden kann das mann ab und zu sich trifft unterhält
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

ege35

Well-Known Member
24 November 2007
12.220
3.934
113
Özdere
ichhabe Deutschland rücken gekehrt nach 40 jahren ob ich in der türkei leben kann weiss ich immer noch nicht ich bin türkischer herkunft in detschland hatte nie türkischer landsleute freunde mal sehen ob ich in altinoluk von meinem alten heimat finden kann das mann ab und zu sich trifft unterhält

40 Jahre in Deutschland?
Lassen die dich überhaupt rein?;)
 
  • Like
Reactions: Mendelssohn