Ist die Republik Türkei mittelbar bedroht?

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
24.336
12.282
113
Wuppertal

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
24.336
12.282
113
Wuppertal
2023 ist ja das Jahr, auf das Erdogan sein halbes Leben hingearbeitet hat. Vollendung seines Lebenswerks. Party des Jahrhunderts. 100 Jahre Türkei. Auf den Fahnen sein Konterfei neben Atatürk, wie einst Lenin neben Marx und Engels. Gekrönt mit der und kulminierend in die Präsidentschaftswahl.

Aber ob der wirtschaftlichen Depression seit Jahren ist Schluss mit lustig. Für mich klingt auch danach, daß wenigstens irgend jemand dafür wird bezahlen müssen.
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
15.699
14.625
113
Leipzig
Er wird die Wahl nicht verlieren. Und wenn er Kılıçdaroğlu, Akşener, İmamoğlu auf Putin-Art entsorgen muss.
Glaube ich auch und auch die große Feier zum Jubiläum wird seine Wirkung tun, noch ein oder zwei kleine "Verbesserungen" und den Rest erledigt dann die Trafo-Katze.
Es wäre natürlich toll wenn wir uns irren würden.
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
15.699
14.625
113
Leipzig
Herr Erdogan droht mal wieder Griechenland. Einerseits will er sich im Ukraine Krieg gern als Vermittler etablieren und auf der anderen Seite droht er selbst mit einem Überfall kleiner griechischer Inseln.
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
9.718
10.076
113
Herr Erdogan droht mal wieder Griechenland. Einerseits will er sich im Ukraine Krieg gern als Vermittler etablieren und auf der anderen Seite droht er selbst mit einem Überfall kleiner griechischer Inseln.
Ach deswegen hat er mit Putin telefoniert?
 
  • Like
Reactions: sommersonne