Ist die Republik Türkei mittelbar bedroht?

EnRetard

Well-Known Member
19 Februar 2017
7.828
10.083
113
Macht er nicht. Niemals nie nicht. Er muss dafür nicht religiös sein. Die kyrillische Schrift ist eine Abwandlung der griechischen. Die Religion kommt von den Griechen. Putin würde sein Verhältnis zur Kirche ruinieren und Zig Millionen Gläubige befremden. Mal abgesehen davon, dass Tayyip die Invasion sowieso nicht riskieren würde. Er müsste mit einem militärischen Eingreifen europäischer Staaten rechnen. Er müsste sich auf Angriffe auf türkische Städte einstellen. Tourismus in der Ägäis, während ein paar Kilometer vor der türkischen Küste auf Lesbos und Chios gekämpft würde und Raketen auf Izmir flögen?
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
15.672
14.598
113
Leipzig
Denke auch so. Seine Umfragewerte sind nicht so gut und die wirtschaftliche Lage ist mies. Da einen Krieg anzuzetteln wäre dumm. Dumm ist er aber nicht.
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
15.672
14.598
113
Leipzig
tut mir so leid immer nur negative Dinge über Erdogan/Türkei einzustellen. Ich würde gern mal etwas erfreuliches posten.
Aber so wird der Krieg lange weitergehen und die Vermittlerrolle die er gerne einnimmt ist bedeutungslos.