Ist die Republik Türkei mittelbar bedroht?

EnRetard

Well-Known Member
19 Februar 2017
7.828
10.083
113
Da bin ich mir nicht sicher. Kritik gab es ja nicht nur von der türkischen Regierung.
"Wer Reisen in diese beiden Länder kombiniert, muss den Stil und die Kommunikation von vornherein auf Moderation anlegen", sagte Wadephul. "Insofern war es falsch, die Türkei von griechischem Boden aus öffentlich zu kritisieren. (...)"
Ich mag Wadephul nicht, aber da hat er 'nen echten Punkt, finde ich. Insofern hat mich Çavuşoğlus Reaktion auch nicht gewundert.
.Dass der Wadepfuhl maulen würde, ist keine Überraschung. Er hätte ja auch nicht viele Jahre Arschkriecherei der CDUCSU-geführten Vorgängerregierungen in die Tonne treten können. Was die Kritik an den völkerrechtswidrigen Ansprüchen der Türkei auf Teile Griechenlands betrifft, wäre es ein verheerendes Signal gewesen, wenn Baerbock in Griechenland nicht deutlich Position bezogen hätte. Sie wollte nicht diplomatisch sein, bei solchen Ungeheuerlichkeiten wie den Begehrlichkeiten der Türkei finde ich das nicht nur vertretbar, sondern absolut geboten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: sommersonne

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
15.672
14.598
113
Leipzig

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
15.672
14.598
113
Leipzig
Putin ist schon das dritte Mal in kurzer Zeit bei Erdogan. Kein Wunder, viele Freunde hat er nicht mehr.
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
24.313
12.264
113
Wuppertal
Im.Vorfeld war spekuliert worden über ein Geschäft türkische Drohnen gegen freie Hand in Syrien.
Offiziell nichts bzw. Allgemeinplätze zu Syrien. Denke auch nicht, daß die Türkei sich leisten könnte, Rußland mit Waffen zu beliefern.
 

EnRetard

Well-Known Member
19 Februar 2017
7.828
10.083
113
Sängerin Gülşen nach bösem Witz über Imam-Hatip-Schulen im Knast

Gülşen hatte auf einem Konzert im April in Istanbul zu einem Kollegen scherzhaft gesagt, dessen "Perversität" liege an dessen Schulzeit in einer religiösen Schule. Auch der türkische Machthaber besuchte eine solche Schule. Dort liegt der Schwerpunkt auf islamischer Unterweisung und nicht auf akademischem Wissen.


 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
15.672
14.598
113
Leipzig
Es geht ja nun wirklich nicht das jemand denken könnte Erdogan wäre ein Perverser weil er ja auch auf einer solchen Schule war.
Was hat er für ein kleines Selbstvertrauen oder sind das seine Untergebenen, die im vorauseilenden Gehorsam solchen Blödsinn machen?
 

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
9.693
10.044
113
Was mich an de gängigen Berichterstattung stört, niemand berichtet von den täglichen Angriffen der Türkei in Nord- und Ost Syrien. Hauptsache Weizen die Rechnung schreibt der Totengräber....