Kampf gegen den IS-Terror

Skeptiker

Well-Known Member
26 Januar 2008
13.542
7.695
113
https://www.tagesschau.de/ausland/kurden-irak-hinrichtungen-101.html

Wer meinte letztens, die Kurden sind nicht so schlimm wie der IS?

Massenhinrichtungen können beide, wie es aussieht.

Nach Recherchen von Human Rights Watch sollen kurdische Sicherheitskräfte im vergangenen Sommer Hunderte "IS"-Kämpfer ermordet haben. Die Führung der Autonomieregion bestreitet die Vorwürfe.

Vielleicht ist ja die Operation mit der Olive im Namen deshalb...
Ja....und? Darum geht es doch im Kampf gegen Terror, oder etwa nicht?
 

EnRetard

Well-Known Member
19 Februar 2017
6.610
8.454
113
Wer meinte letztens, die Kurden sind nicht so schlimm wie der IS?
"die Kurden" sind ein Volk, ebenso wie "die Türken". Und der IS ist eine Terrorbande, die weltweit, auch in der Türkei, Massenmorde verübt, im Gegensatz zu den Peschmerga, die in ihrem Land einen Angriff dieser Terrorbande, die dort als Invasor von außen auftritt, abwehren.
Das rechtfertigt nicht die Ermordung von Kriegsgefangenen, die von den Peschmerga übrigens bestritten wird, aber die Peschmerga mit dem IS gleichzusetzen, ist Propaganda.

Übrigens, es geht um die Peschmerga, nicht um die PKK.
 
Zuletzt bearbeitet:

Msane

Well-Known Member
25 März 2010
5.900
5.462
113
Heuchelei hoch Zehn...

Nach außen tut man empört, Rechtsstaat und so etc. ... insgeheim wird sich aber gefreut das sich wer drum gekümmert hat.


.