Kampf gegen den IS-Terror

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von naumburger, 26 September 2014.

  1. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    12.700
    Zustimmungen:
    6.791
    Ja....und? Darum geht es doch im Kampf gegen Terror, oder etwa nicht?
     
    sommersonne und Doris gefällt das.
  2. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.993
    Zustimmungen:
    4.975
    Geschlecht:
    männlich
    "die Kurden" sind ein Volk, ebenso wie "die Türken". Und der IS ist eine Terrorbande, die weltweit, auch in der Türkei, Massenmorde verübt, im Gegensatz zu den Peschmerga, die in ihrem Land einen Angriff dieser Terrorbande, die dort als Invasor von außen auftritt, abwehren.
    Das rechtfertigt nicht die Ermordung von Kriegsgefangenen, die von den Peschmerga übrigens bestritten wird, aber die Peschmerga mit dem IS gleichzusetzen, ist Propaganda.

    Übrigens, es geht um die Peschmerga, nicht um die PKK.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2018
  3. Doris
    Offline

    Doris Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Januar 2015
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    3.664
    Geschlecht:
    weiblich
    Man darf aber auch nicht mit Feinheiten verwirren
     
    Alubehütet und EnRetard gefällt das.
  4. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.890
    Zustimmungen:
    6.086
    Geschlecht:
    männlich
    IS: Das sind keine Soldaten einer regulären Armee. Die, wenn der Krieg vorbei ist, wieder nach Hause gehen und ein ziviles Leben führen. Für sie wird der Krieg nie vorbei sein, solange sie leben.
     
  5. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.145
    Zustimmungen:
    4.466
    Heuchelei hoch Zehn...

    Nach außen tut man empört, Rechtsstaat und so etc. ... insgeheim wird sich aber gefreut das sich wer drum gekümmert hat.


    .
     
Die Seite wird geladen...