Partyurlaub in Alanya

Sabine

Well-Known Member
28 September 2005
6.741
2.251
113
53
bei Uelzen mitten in der Lüneburger Heide
Das ist ja auch so. Die meisten AI-Touris sind eh Kulturbanausen, da zähle ich mich auch zu.
Wichtig ist das man sich nicht ums Essen kümmern muss, das Meer muss da sein und der Preis muss stimmen.
Dann ist das Land egal.

Das ist soooo schrecklich !! Echt !

Mein Schwägerin mit Kindern und Eltern fährt auch des öfteren in die Türkei. Langsam frage ich aber gar nicht mehr was sie alles gesehen haben :rolleyes:
Antwort ist immer die gleiche: Wie ?? Gesehen ??? Frühstück, Pool, Essen, Meer, Pool, Essen, Bett :eek: Aus der Anlage kommen die eigentlich nie raus. Echt unglaublich in so einem tolle Land mit unendlichen Sehenswürdigkeiten :confused:

Mein Bruder fährt da schon grundsätzlich nicht mit. Für den ist so ein Anlagenurlaub auch der Horror. Der will was sehen von der Welt wenn er schon unterwegs ist. Genau wie ich ;)
 

Neulauber

New Member
16 Juni 2015
5
4
3
27
Hallo,

Erstmal danke für die weiteren hilfreichen Antworten! :)

Und nein, solche 'banausen' sind wir nicht, wir haben schon vor die hotelanlage zu verlassen. Einen türkischen Markt, die Burg & Tropfsteinhöhle zum Beispiel wollen wir auf jeden Fall besuchen :) und in einem kleinen einheimischen Imbiss oder streetfood gibt es erfahrungsgemäß immer leckere lokale Spezialitäten zu probieren :) natürlich gehört aber auch der Hotelpool, Essen im Hotel, Strand, discogänge und die Fahrt auf einem partyboot dazu :)