Rechter Terror

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
12.646
11.727
113
Leipzig
Mmm, wäre eine Möglichkeit. Natürlich haben sich meine wenigen Kontakte die meine Nummer kennen, die ins Adressbuch notiert.
 

santiago

Well-Known Member
2 September 2008
1.877
639
113
Schweiz & Türkei
Woher wissen die meine Handy-Nummer. Die gebe ich nie an, kann sie mir nicht merken und bin immer zu faul nachzusehen. Gebe die nur an wenn es um offizielle amtliche Dinge geht. Stehe auch in keinem Telefonbuch und die Rückwärtssuche bringt auch kein Ergebnis.
Es muss noch andere Möglichkeiten geben die wir nicht kennen.

Denke es kann auch sein, dass der Telefonanbieter die Nummern verkauft an Callcenter.
Anrufe von Callcentern erhalte ich im Gegensatz zu früher nur noch 1 bis höchstens 2 x im Jahr.

In der Regel fing es beim Anrufer so an: Spreche ich mit Herrn XY Sowieso. Meine Frage um was geht es, dann kam kurzes blabla zurück. Sagte dann, Nein ich bin nicht XY Sowieso, ich hüte nur das Handy von meinem Chef, welcher an einer Besprechung ist. Ach dann ist dies eine Geschäft - Nummer. Sagte ja...und Tschüss. Vermutlich haben die mich als Privatperson nun glücklicherweise gestrichen.
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
12.646
11.727
113
Leipzig
Könnte ich das nächste Mal auch so machen. Das war das erste Mal seit mindestens zwei Jahren das mich jemand nerven wollte.
 

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
20.110
10.422
113
Wuppertal
Zuletzt bearbeitet:

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
7.553
7.868
113
Ist das hessische Polizeiproblem nur ein hessisches Polizeiproblem? (Das ist eine ernst gemeinte Frage.) Oder brechen hier sichtbar gewisse Strukturen auf, die genauso woanders auch bestehen. Beamte des aufgelösten SEK Frankfurt waren auch nach den Anschlägen in Hanau im Einsatz übrigens. Außerdem gibt es inzwischen Zahlen von über 40 beteiligten Polizeibeamten an den rechtsextremen Chats.

Kann den Beuth mal einer sagen das er nicht mehr tragbar ist im Amt?
 
  • Like
Reactions: Alubehütet