Spiegelgate

EnRetard

Well-Known Member
19 Februar 2017
6.378
8.143
113
Finde ich überhaupt nicht vergleichbar. Was im SPIEGEL stand, war Fakt. Tatsache. Unabhängig von seiner politischen Ausrichtung. Das hat man von Politikern noch nie angenommen, war auch nicht deren Berufsbeschreibung.
Die Vergelichbarkeit liegt darin, dass beide Hochstapler sind. Der Vonundzu eine Heilsfigur für die eher Konsrvativen und Relotius eben ein Star-Reporter (Märchenonkel ) für's aufgeklärte HAHA Bildungsbürgertum.

Klar hatte der SPIEGEL immer eine politische Haltung.
Oft, aber nicht immer dieselbe. Zu Augsteins Zeiten "im Zweifelsfall links", in der Spätphase von Augstein und unter Aust neoliberal.