Spruch des Tages

Dieses Thema im Forum "Fortsetzung folgt ..." wurde erstellt von Sithnoppe, 3 November 2007.

  1. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    17.731
    Zustimmungen:
    15.401
    Geschlecht:
    weiblich
    Also ist heute Meinungsfreiheit = Pressefreiheit?
    Also das Internet tatsächlich der Tod der Presse?
     
  2. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    3.087
    Leider kann ich auch diesmal deinen Rösselsprüngen nicht folgen, aber das liegt wahrscheinlich daran, dass ich müde, auf 'nem völlig anderen Trip und/oder einfach nur unterbelichtet bin. Passendes bitte ankreuzen, auch Mehrfachnennungen möglich. ;)
     
  3. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    17.731
    Zustimmungen:
    15.401
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich nehme Kästchen D und möchte lösen:
    Ich habe Fieber. :)
    Muss wohl jemand in einem klaren Zustand klären was nun los ist. Morgen vielleicht ;)
     
  4. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.205
    Zustimmungen:
    3.276
    Geschlecht:
    männlich
    Pressefreiheit? Das ist manchmal auch nur Unverschämtheit.
    Alles Lüge! Das war gerade so ein Titel.
     
  5. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.433
    Zustimmungen:
    5.822
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich finde die Presse ist teilweise selbst schuld wenn das Internet ihnen den Rang abläuft und die Verkaufszahlen sinken. Sie weiten die Meinungsfreiheit manchmal bis zur Schmerzgrenze aus und das hat mit Pressefreiheit wenig zu tun. Wundert mich nicht wenn die Leser skeptisch sind.
     
  6. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    4.181
    Im Vergleich zum Internet sind Inhalte und Ton der gedruckten Presse ausgesprochen zivilisiert. Das gilt sogar auch für den Boulevard. Die gedruckte Presse verliert deshalb Abonnenten, weil die Frühstückszeitung aus vielerlei Gründen nicht mehr in jeden Haushalt gehört, aber bestimmt nicht deshalb, weil sie Presse- und Meinungsfreiheit ungebührlich ausdehnt. Dies ist eher ein Problem der Online-Medien und -Portale, die den Wildwuchs zwecks Click-Multiplikation als Geschäftsidee betrachten.
     
    eruvaer und Bintje gefällt das.
  7. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    9.313
    Zustimmungen:
    4.721
    Geschlecht:
    männlich
  8. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    3.087
  9. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.433
    Zustimmungen:
    5.822
    Geschlecht:
    weiblich
    Du hast in der Frage wohl mehr Nerven als ich und bist mehr gewohnt. Ich finde gerade die Boulevardpresse unsäglich, aber nicht nur die.
     
  10. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    3.087
    nörgler.jpg

    :D
     
    sommersonne und alterali gefällt das.
Die Seite wird geladen...