Was ärgert Euch gerade (3)

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
8.033
8.366
113
Knappe Woche akut mit Schmerzmittel? In der Hoffnung, dass es wieder aufhört.
Hast du Angst vorm Zahnarzt? Bist schon leidensfähig!
Sohni kam heute aus dem Urlaub wieder & sagte statt Begrüßung mit unterschwellig anerkennendem Ton: "Ma, du siehst aus wie'n Preisboxer."
Danke. Ergebensten Dank. :cool:
Dein Sohn ist nett :D du Hamsterkartoffel....lauf Berfin lauf....
 
  • Like
Reactions: Bintje

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
7.364
10.842
113
Hast du Angst vorm Zahnarzt? Bist schon leidensfähig!

Dein Sohn ist nett :D du Hamsterkartoffel....lauf Berfin lauf....

Ja, lauf! :D Ansonsten ist meine Angst vorm ZA mäßig (seit unfreiwilliger Wurzelbehandlung in Ägypten relativ), aber mentale Vorbereitung muss sein. Und wie ich schon sagte: Eins nach dem anderen. Oder würdest Du Dir gleichzeitig Darmspiegelung (echte Shice-Übung!), Augenarzt und Zahn-OP gönnen? Nee. Siehste.
Heute geht's mir schon besser. Keine Schmerzen mehr, und die Hamsterbacke ist etwas abgeschwollen. Kühlen mit feuchtem Waschlappen hat geholfen. Das wird schon. Nächste Woche Fäden ziehen.
 
  • Like
Reactions: sommersonne

Almancali

Well-Known Member
1 April 2014
10.211
9.162
113
Themen mit denen ich mich jetzt herumschlagen muss.

1) Verwahrentgeld: Wenn die Bank eindringlich nach Unterschriften verlangt
2) Eigentumswohnung oder Mietwohnung. Das Thema wird aktuell, da die Mietpreise fast schon Abtragssummen für eine Wohnung beziffern (und man kann damit das Verwahrgeld umgehen).

Zum übel werden.
 
  • Like
Reactions: sommersonne

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
7.364
10.842
113
Themen mit denen ich mich jetzt herumschlagen muss.

1) Verwahrentgeld: Wenn die Bank eindringlich nach Unterschriften verlangt
2) Eigentumswohnung oder Mietwohnung. Das Thema wird aktuell, da die Mietpreise fast schon Abtragssummen für eine Wohnung beziffern (und man kann damit das Verwahrgeld umgehen).

Zum übel werden.
Trotzdem hilft es, sich intensiver damit zu beschäftigen. Ich nehme an, Du hast Dich schon schlau gelesen, oder? ;) Falls nicht:



.
 

santiago

Well-Known Member
2 September 2008
1.889
648
113
Schweiz & Türkei
Den Tipp, Geld auf mehreren Banken und Kontos zu parkieren, mache ich seit Jahrzehnten. Für Barbestände kann man auch ein Tresorfach bei einer Bank mieten, wo man nebst Cash auch teuren Schmuck, Dokumente vor Diebstahl oder Brand sicherer aufbewahren kann.
Persönlich würde ich nicht in Aktienfonds investieren. Diversifizierte Einzelaktien, teilweise mit Dividenden zwischen 1-3 Prozent sind die bessere Investments. Da muss man sich zwar einarbeiten und nur Tittel kaufen, welche man versteht. (mit Pharma und Nahrungsmittel Aktien kann man in der Regel gut schlafen, werfen meistens jährlich noch was ab).
 
  • Like
Reactions: Alubehütet