Wo heiraten für möglichst wenig Bürokratie?

Lumiukko

Well-Known Member
7 Juli 2011
1.761
1.578
113
Berlin
Hallo,

wir haben uns nach 7 Jahren kürzlich verlobt :)

Nun stellt sich die Frage, wo wir am besten heiraten um der Bürokratie der Türkei und Deutschlands möglichst aus dem Weg zu gehen, also eine einfache Anerkennung der Dokumente in beiden Ländern.

Ein Freund von mir hatte damals in Dänemark geheiratet um die Hochzeit einfacher in den USA, sowohl auch in Deutschland anerkennen zu lassen. Gibt es so etwas auch für Türkisch-Deutsche Paare? Ist das jemandem bekannt?

Vielen Dank schon einmal und viele Grüße,
Lumiukko
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
15.361
14.311
113
Leipzig
Keine Ahnung, aber - herzlichen Glückwunsch zum Entschluss.

Ich glaube ich habe mal in einer Doku gesehen das es in Holland einfach sein soll, vor allem für ausländische Paare. Genaues erinnere ich nicht mehr.
 

beren

Well-Known Member
29 März 2015
14.423
9.532
113
Heiraten im verflixten siebten Jahr ist natürlich sehr gewitzt, so umgeht man den Fluch sicherlich und sieben ist auch noch eine Glückszahl ;)

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

zu Heiraten in Dänemark hatte ich hier im Forum auch mal was gelesen. Google spuckt da einige Ergebnisse zu aus. Z.b dieses hier:
http://www.binational-heiraten.de


Hat mein Bruder übrigens auch gemacht, im siebten Jahr geheiratet. Hat sich so ergeben.
 

beren

Well-Known Member
29 März 2015
14.423
9.532
113
Ist die Nationalität wichtig?

Soweit ich weiß, heiraten auch Türken in Vegas. Ach so, ob man als Türke einreisen kann ? Seit Trump ... Null Ahnung.
 
  • Like
Reactions: Lumiukko

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.324
113
Liebe.
Das liest sich alles so herrlich romantisch!
:D

Als ich mich mit meinem Mann mal übers wie heiraten unterhielt meinte er "von mir aus können wir auch auf dem Weg zum Bäcker eben heiraten gehen. Der Zettel ist mir egal, die Zeit mit dir ist mir wichtig"
Romantik liegt immer im Auge des Betrachters.
und Behördenquatsch ist wohl eher ein Romantikkiller als diesen zu vermeiden und bspw in Jamaika zu Heiraten ;)
 

Lumiukko

Well-Known Member
7 Juli 2011
1.761
1.578
113
Berlin
Ich glaube ich habe mal in einer Doku gesehen das es in Holland einfach sein soll, vor allem für ausländische Paare. Genaues erinnere ich nicht mehr.

Das werde ich mal nachforschen, danke :)

Heiraten im verflixten siebten Jahr ist natürlich sehr gewitzt, so umgeht man den Fluch sicherlich und sieben ist auch noch eine Glückszahl ;)

Ob es dieses Jahr noch was wird mit der Hochzeit müssen wir schauen, wahrscheinlich ist es schon, aber nicht garantiert :D


Ohje, da ist aber die Reise leider etwas zu teuer für uns, also Europa wäre schon gut :D




Nur wichtig um eben die Heirat auch in der Türkei und Deutschland anerkennen zu lassen. Insbesondere in der Türkei werden wohl auch gerade Gesetzesänderungen auf den Weg gebracht, die das ganze z.B. auch für nicht-Muslime komplizieren dürfte (es soll wohl ein Imam anwesend sein?).