Zeitumstellung

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von eruvaer, 8 Juli 2018.

?

Zeitumstellung ja oder nein?

  1. Sommerzeit

    8 Stimme(n)
    53,3%
  2. Wechsel

    2 Stimme(n)
    13,3%
  3. Winterzeit

    3 Stimme(n)
    20,0%
  4. mir doch egal...

    2 Stimme(n)
    13,3%
  1. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.399
    Zustimmungen:
    16.920
    Geschlecht:
    weiblich
    Nein, ich meinte nicht dich. Hab jemanden zitiert und darauf Bezug genommen :)
     
    alterali gefällt das.
  2. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.334
    Zustimmungen:
    9.460
    Geschlecht:
    weiblich
    Noch ein persönlicher Grund, falls es überhaupt ein Grund ist.

    Wenn ich zu Hause bin und es sehr früh dunkel wird, ist für mich der Tag praktisch schon gelaufen. Da komme ich ungewollt ins Abendmodus, d.h. ich komme nicht mehr auf die Idee, nach 16 Uhr oder später einkaufen gehen zu wollen oder ins Einkaufscenter etc. Erst wenn ich auf die Uhr schaue, wird mir bewusst, dass es eigentlich gar nicht so spät ist. Wenn ich eh schon draußen bin, dann ist es natürlich anders.
     
    Burebista und sommersonne gefällt das.
  3. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.399
    Zustimmungen:
    16.920
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich freue mich gerade, dass es jetzt schon hell wird. Bin mal gespannt wie lange es dauert, dass es morgens wieder länger dunkel bleibt.
    Eins hat das Thema auf jeden Fall gebracht:
    Ich achte mehr auf den Stand der Sonne - sofern sie es durch die Wolken schafft
     
    alterali gefällt das.
  4. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.399
    Zustimmungen:
    16.920
    Geschlecht:
    weiblich
    4,6 mio Europäer haben abgestimmt über die Abschaffung des Zeitenwechsels.
    Davon 3 mio Deutsche.
    Das ist aber nicht der Grund, warum 2019 wohl nicht der letzte Wechsel sein wird, sondern weil sich die Staaten noch zu uneinig sind ob Sommer- oder Winterzeit.
    Je höher im Norden desto grösser die Tendenz zur Winterzeit, je weiter im Süden (je weniger der Wechsel eine Rolle spielt, was die Sonne angeht) desto mehr sind für die Winterzeit.

    Findet es noch jemand irgendwie sehr falsch, dass 3 von 4,6 mio Stimmen aus einem Land kommen und die Abstimmung trotzdem als relevant und gültig betrachtet wird? Da ist doch ganz offensichtlich etwas völlig falsch gelaufen, wenn sie nur so wenige Leute und die allermeisten auch noch in einem einzigen Land erreicht hat. Wahrscheinlich hat sie restliche mio es auch noch von Freunden/Verwandten aus Deutschland erfahren :confused:
     
    Alubehütet gefällt das.
  5. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.188
    Zustimmungen:
    7.358
    Geschlecht:
    weiblich
    Ja, darüber habe ich mich vor ein paar Tagen auch gewundert. Alle anderen haben wohl andere Sorgen.
     
  6. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.399
    Zustimmungen:
    16.920
    Geschlecht:
    weiblich
    Das glaube ich nicht. Aber die Umfrage wurde ja nicht wirklich gut verbreitet. Niemand den ich kenne, wusste überhaupt davon. Ich ja auch erst recht spät und nur durch Zufall...
    Weniger als 1% ist wirklich unglaublich wenig.
     
  7. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    4.461
    Zustimmungen:
    4.414
    Habe ich heute früh nebenbei gesehen.....sehr interessant fand ich.

    Link
     
  8. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.334
    Zustimmungen:
    9.460
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich kenne es nicht anders, deshalb soll es weiter so bleiben wie es ist. Die Diskussion darüber finde ich albern.
     
  9. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.188
    Zustimmungen:
    7.358
    Geschlecht:
    weiblich
    Na ja dann eben Winterzeit, hauptsache das hin und her hört auf. Winterzeit war ja sowieso die normale Zeit bis das umstellen begann.
     
    eruvaer und Berfin1980 gefällt das.
  10. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.399
    Zustimmungen:
    16.920
    Geschlecht:
    weiblich
    Bestes Beispiel der erste Kommentar am Basketballkorb:
    Er wählt nicht zwischen Sommer-/Winterzeit, sondern er wählt "den Sommer". Nur weil die Zeit so genannt wird, werden die Tage im Winter aber nicht länger.
    Zu kurz gedacht, zu wenig intensiv abgewägt.

    Wenn man anderer Meinung ist, als die meisten Wissenschaftler/Ärzte, dann sollte man einfach noch mal checken, ob man ausreichend Informationen hat, oder ob man noch Argumente oder Sichtweisen nicht kennt...

    (Das mit den 80% der Deutschen halte ich weiterhin für einen Witz, wie auch die "europaweite" Abstimmung, mit einer Wahlbeteiligung von unter 5% der Bevölkerung und davon den Löwenanteil aus Deutschland, der ebenfalls extreme gering war. o_O ich glaub
    25% die Sommerzeit
    25% für Winterzeit
    25% für wie es ist und
    25% egal
    Wäre ein realistischeres Umfrage Ergebnis, wenn man eine rege Wahlbeteiligung hätte.

    Für die Anschaffung des Wechsels Duschen übrigens auch tierische Faktoren eine Rolle. Die haben keinen Wecker, hatten sich gerade an die Berufsverkehrszeiten gewöhnt und werden zur Zeitumstellung plötzlich trotzdem wieder über den Haufen gefahren...
     
    Berfin1980 gefällt das.
Die Seite wird geladen...