Das Wetter

Dieses Thema im Forum "Fortsetzung folgt ..." wurde erstellt von Mendelssohn, 18 April 2017.

  1. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    7.552
    Geschlecht:
    weiblich
    Schon wieder herrliches Wetter. Total blauer Himmel, kein Wölkchen. Nächste Woche soll es einen
    Tag mit 28 Grad geben. Hoffentlich wird es nicht wieder so ein heißer Sommer.
     
    Bintje gefällt das.
  2. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    4.534
    Ich habe einen großen Kaffee samt Zigarette auf dem Dach genossen......was eine Hitze. :rolleyes:

    Im Norden wird vor Sandstürmen gewarnt, im April.:rolleyes:

    Es müsste mal regnen, dauerhaft und ohne Unwetter......ich darf ja noch träumen. :rolleyes:
     
    Bintje und eruvaer gefällt das.
  3. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    3.749
    Zustimmungen:
    5.283
    Typische Jahreszeit. Leider nicht selten. Hier in der Ecke war's gestern nur stürmisch (heute zum Glück nicht). Aber weiter östlich fegt der Wind manchmal mit der Wucht eines Tornados übers Land, greift sich Sand und Erde von großen, flurbereinigten Ackerflächen und nebelt damit alles ein. Was teilweise schon ganz üble Folgen hatte. Hier geschah das wie aus dem Nichts, am Ende waren zehn Menschen tot und, ich glaube, fast 100 zum Teil schwerverletzt: https://www.spiegel.de/panorama/mas...tobahn-bei-rostock-mehrere-tote-a-755908.html
    Seitdem sind sie in Mec-Pomm sensibel geworden, wenn's trocken und windig ist und warnen lieber einmal zu viel als zu wenig. Richtig so.
     
  4. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    4.534
    Nicht nur das es Äcker sind, mein Großvater erzählte mir von eine Flurbereinigung der wichtige Sträucher und Hecken zum Opfer fielen.

    Man sieht es ja an den angeblichen Gärten die ausschließlich mit Steine angelegt werden .....ohne auch nur ein Blatt Laub, evtl. mit in Form geschnittenen Minigewächsen. So in etwa....

    [​IMG]

    Ich meine ja die wollen gar keinen Garten.....und würden am liebsten noch die Vögel abknallen die ihre Notdurft verrichten.

    Ist das so ein deutsches Ding? o_O

    Letztes Jahr kam ein Nachbar und meinte meine Zisterne mal nutzen zu können um seinen Rasen zu sprengen.......ich sage jetzt nicht das er noch grüßt:D
     
    sommersonne gefällt das.
  5. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    3.749
    Zustimmungen:
    5.283
    Nee, das ist so 'ne Mode. Nach dem Vorbild japanischer Zen-Gärten. Kannste mich mit jagen, aber Nachbarn fahren hier zum Teil auch voll drauf ab.

    Zisterne? Zum Rasen sprengen? Warum so kompliziert? Man nehme ein paar Dynamitstäbchen ... et voilà. ^^
     
    sommersonne und Alubehütet gefällt das.
  6. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.514
    Zustimmungen:
    17.050
    Geschlecht:
    weiblich
    Nachbarn von meinen Eltern hatten sowas.
    Allerdings war die Frau gegen Rasen und eig alles Grüne allergisch.
    Der komplette "Garten" war weisser Kies und Koi-Teich. o_O
    Irgendwann haben sie dann doch "das Land verlassen" und sind zurück in die Stadt gezogen :rolleyes:
     
  7. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    4.534
    Ich habe die ja nur zum gießen und die ganzen Tiere die Junior so anschleppt haben auch Durst.

    Dynamit Stäbchen auf den Einkaufszettel...Memo an mich. :D

    Sein Wasservorrat war übrigens da schon aufgebraucht....bei zweimal Sprinkler am Tag wunderte mich das nicht. Außerdem war es zu dem Zeitpunkt schon untersagt.
    Ja ab in die Betonwüsten ;):D
     
    eruvaer gefällt das.
  8. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    4.534
    Hab ich ganz vergessen.....ja man darf Autoscheiben einschlagen, wenn Hunde im glühenden Karren eingesperrt sind, bevor sie in den gegarten Zustand übergehen.

    Und auf den Rasen ja keine einziger Löwenzahn bitte, überhaupt nichts blühendes. Man rannte gestern mit der Giftspritze durch den "hust" Garten. :mad:
     
    Bintje, eruvaer und sommersonne gefällt das.
  9. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    9.481
    Geschlecht:
    weiblich
    Sehr schönes Wetter :cool:
     
  10. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    12.431
    Zustimmungen:
    6.443
    Geschlecht:
    männlich
    Ist das so? Klar darf man das, aber muß man dann nicht sofort auch die Polizei rufen, damit sie den Fahrzeughalter ausfindig macht, bevor das Auto geklaut wird?
     
Die Seite wird geladen...