deutsches Dualkartenhandy freischalten

Dieses Thema im Forum "Leben in der Türkei" wurde erstellt von rüzgar, 5 September 2014.

  1. rüzgar
    Offline

    rüzgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    8 November 2008
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    1.018
    Geschlecht:
    weiblich
    Joah, klingt logisch, dem würde ich ohne Einwände zustimmen - das würde bedeuten ich könnte es mir auch noch bei meiner nächsten Einreise überlegen ob ich in den sauren Apfel beißen und zahlen will solange ich keine türkische Karte einlege.
     
  2. rüzgar
    Offline

    rüzgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    8 November 2008
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    1.018
    Geschlecht:
    weiblich
    Hahaha, ich denke natürlich auch nur rein theoretisch darüber nach! :D
     
    pauline09 gefällt das.
  3. Laledevri
    Offline

    Laledevri Guest

    Es ist natürlich auch möglich, die Steuer via Banküberweisung zu entrichten. Es gibt auch die Möglichkeit, die Freischaltprozedur selbst im İnternet zu machen, aber alle, die ich kenne, die das versucht haben, erlitten dabei eine mittlere Nervenkrise und geklappt hat es nicht. İnkompetente Turkcellshops versuchen gerne mal, die Leute an die Post abzuschieben. Was der Kaese soll, konnte abschliessend noch nicht geklaert werden.
    Wie gesagt, habe den Unsinn gerade erst die Tage hinter mich gebracht, der Weg funzt.
     
    pauline09 und rüzgar gefällt das.
  4. Laledevri
    Offline

    Laledevri Guest

    Dann kann meine Anleitung aber schon hinfaellig sein, da es bis dahin bestimmt wieder ne Gesetzesaenderung gibt. İch bin jetzt mindestens zwei jahre raus aus der Nummer:D
     
    pauline09 gefällt das.
  5. rüzgar
    Offline

    rüzgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    8 November 2008
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    1.018
    Geschlecht:
    weiblich
    Allerdings fällt mir gerade ein, dass mein langjähriges türkisches Handy auch ursprünglich gar nicht auf mich registriert wurde sondern ich habe es gebraucht von einem ehemaligen türkischen Arbeitskollegen geschenkt bekommen, aber das dürfte bei solchen Methoden hoffentlich keine Problem darstellen.
     
  6. rüzgar
    Offline

    rüzgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    8 November 2008
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    1.018
    Geschlecht:
    weiblich
    @Laledevri
    Du Glückliche...
    Stimmt, es könnte ja auch mal eine Gesetzesänderung zu Gunsten der Bevölkerung geben - naja, okay, wer glaubt schon an Wunder...
    Okay, von der Freischaltung via Internet hat der Typ im Turkcellladen auch was gesagt, aber wenn das so kompliziert ist, hab ich doch lieber einen persönlichen Ansprechpartner.

    Ich danke euch Mädels für eure Unterstützung!
    Irgendwann hole ich mir wahrscheinlich vor lauter Frust doch noch ne Turkcell Europe-Karte obwohl ich es nicht will, weil ich dann wohl meine jahrelange Telefonnummer nicht mitnehmen könnte und es auch gebührentechnisch ungünstiger wäre.
     
    pauline09 gefällt das.
  7. pauline09
    Offline

    pauline09 Guest

    Rein technisch nicht, nee. Sollte zumindest nicht. :) Kolay gelsin!! ;D
     
    rüzgar gefällt das.
  8. Laledevri
    Offline

    Laledevri Guest

    So lange Du nicht in den letzten Zwei Jahren bei einer der genannten İnstitutionen aufgeschlagen bist, um ein Telefon zu registrieren, gibts da keine Probleme. Meine alte deutsche Rübe wurde vor dem Gesetz 2011 noch für 35 Lira direkt bei Turkcell registriert. Das waren noch Zeiten!:rolleyes:
     
    rüzgar gefällt das.
  9. rüzgar
    Offline

    rüzgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    8 November 2008
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    1.018
    Geschlecht:
    weiblich
    Allerdings! Vor dem Geschenkten hatte ich ca. 2008 auch ein deutsches Handy in der Türkei registrieren lassen - kostenlos! Hat ein Freund bei seinem Kumpel auf seinen Namen machen lassen... :D
     
  10. rüzgar
    Offline

    rüzgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    8 November 2008
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    1.018
    Geschlecht:
    weiblich
    Soooo, ich werde nun Bericht erstatten, vielleicht erspart es ja dem ein oder anderen unnötige Zeitverschwendung:

    1. Station:
    Nachdem ich 4 verschiedene Turkcellfilialen aufgesucht habe und in jeder eine andere Auskunft bekommen habe, habe ich 2 Tage mit dem Versuch verbracht mein deutsches Dualkartenhandy in der Türkei freischalten zu lassen.
    Es ist wohl möglich nur 1 Karte bzw. IMEI freischalten zu lassen, so dass man nicht die doppelte Gebühr zahlen muss. Und man hat mir erklärt, dass ich mir die Fahrt zum Finanzamt sparen könne und den Betrag einfach einzahlen/überweisen könne.

    2. Station:
    Fahrt zum Emniyet/Yabancı Şubesi, wo man mir eine Bestätigung ausgestellt hat wann ich 2014 ein- bzw. ausgereist bin.

    3. Station:
    Garanti Bankası: Nach langem Warten wurde meine gezogene Nummer endlich aufgerufen, aber mir wurde gesagt, dass diese Bank nur Überweisungen/Einzahlungen von türkischen Staatsangehörigen an das Finanzamt abwickelt und ich wurde zur folgenden Bank geschickt.
    Ziraat Bankası: Wieder Nummer ziehen, warten, zur Mittagspause weggeschickt werden, erneutes Warten - dann die Auskunft, dass die Einzahlung an das Finanzamt nur möglich ist wenn man eine Steuernummer besitzt und ich doch direkt dorthin müsse um mir eine Steuernummer ausstellen zu lassen.

    4. Station:
    Vergi dairesi:
    Wieder zur Informationsstelle, Nummer ziehen, warten - und dann bekomme ich die Auskunft, dass die dauerhafte Freischaltung nur möglich ist wenn man im Besitz einer Ikamet ist!! :eek:
    Da ich diese momentan nicht habe, würde die IMEI meines Handys nach Zahlung des vollen Betrages nur für 2 Monate freigeschaltet und dann automatisch gesperrt werden!! :mad:

    Fazit:
    *koch* ...türkische Bürokratie bzw. Unsinn von neuen Gesetzen des Staates, über die keiner Bescheid weiß, noch nicht einmal die dafür zuständigen Personen - 2 Tage Rennerei und Warterei, Ergebnis = null
    vallahi vazgeçtim -
    YORUMSUZ

    PS: Lale, deine Anleitung war sehr hilfreich und besser als jede Auskunft, die ich hier bekommen konnte.
     
    hilal74, Leo_69 und pauline09 gefällt das.
Die Seite wird geladen...