Erdbeben mit 7,3 in Türkei und Syrien

EnRetard

Well-Known Member
19 Februar 2017
9.593
12.179
113
  • Like
Reactions: sommersonne

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
13.008
18.122
113
Hat jemand unter Euch schon mal ein Erdbeben persönlich erfahren?
Nein, nein, überhaupt nicht. Zwar hatte ich schon Erlebnisse der 3. Art (Wohnung durch verheerenden Großbrand bei unmittelbar angrenzenden Nachbarn unbewohnbar, zwei Tote), später 2x Hochwasser im Keller (fast alles zerstört, was dort gelagert und mir lieb und wert war) - aber mit diesen furchtbaren Beben ist das gar nicht vergleichbar. Höchstens vielleicht in den seelischen Nachwehen, vor allem nach dem Feuer: Nicht nur, dass damals meine gleichaltrige Nachbarin und ihre dreijährige Tochter ums Leben kamen (der arme Mann erfuhr es erst, als er von der Arbeit nach Hause kam ..), sondern auch eine länger dauernde Hypervigilanz und Ängstlichkeit z.B. bei bestimmten Gerüchen oder dem Anblick offener Flammen, und sei es nur beim Anzünden einer Kerze. Es verlor sich zum Glück mit der Zeit. Ich nahm es auch nicht so wichtig, weil es meinen Nachbarn ungleich schlimmer getroffen hatte und hatte in der Zeit eh alle Hände voll zu tun, das Leben neben der Arbeit halbwegs organisiert zu kriegen .....

Nein, mit den Erdbeben ist das nicht vergleichbar, @univers . Eine wirklich schlimme, traumatische Erfahrung für sehr, sehr viele Menschen in der Türkei. Und ich kann nur von Herzen wünschen, dass sie alle Hilfe bekommen, die sie benötigen. Auch seelische Unterstützung - als erstes vor allem die Kinder.
Wie gehen denn zum Beispiel Lehrer in den Schulen jetzt damit um, hast Du da was mitbekommen?

Du hast ja schon vorher große Erdbeben durchgemacht, diesmal zum Glück nicht als unmittelbar Betroffener, ein Segen! - aber Du weißt ja genau, wie das ist ... möchtest Du erzählen?
 

univers

Well-Known Member
24 Mai 2008
15.766
3.975
113
Bonn
In Malatya ist man immer noch dabei an zwei eingestürzten Wohnblocks Verschüttete zu retten, die man per Wärmekameras ausgemacht hat.
Zugleich ist in Antakya ein Großbrand, der durch einen Funken von einem Transformator ausgelöst sein soll, in einer Plastikfabrik ausgebrochen.
Die unzähligen Feuerwehr-Trupps, die sich wegen dem Erdbeben noch im Katastrophengebiet befanden, so aus Bursa, Istanbul m.u. versuchen nun seit 2 Stunden es zu löschen....noch.
 

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
10.795
11.386
113
29

Hat jemand unter Euch schon mal ein Erdbeben persönlich erfahren?
Ja drei, eins davon in Kalifornien bei meiner Cousine. Da bebt es aber auch öfter. Damals kein Strom, also wurde der Grill angeschmissen und der komplette Vorrat gegrillt. Die GI`s auf den Stützpunkt hat es gefreut.

Das zweite 1999 war ein Nachbeben. Und vor kurzem nochmal ein Nachbeben.
 
  • Like
Reactions: univers