Explosion(en) in İstanbul...

Almancali

Well-Known Member
1 April 2014
10.238
9.207
113
Habe gestern Nacht noch einige News-Seiten dazu gelesen. So wie ich lerne, wurden in einigen türkischen Städten zur Selbstjustiz gegriffen. Dabei wurden HDP Gebäude vom Mob gestürmt, zerstört und teilweise in Brand gesetzt. Die Polizeit hat statt des Mobs, die HDP Vertreter abgeführt.

http://derstandard.at/2000049466893/Explosion-in-tuerkischer-Stadt-Kayseri#posting-1017167341

Als Randnotiz (gehört eher weniger hier hier) darf die deutsche Schule in Istanbul dieses Jahr kein Weihnachten feiern.

http://derstandard.at/2000049490084/Tuerkische-Behoerden-verbieten-Weihnachten-an-deutscher-Schule
 

beren

Well-Known Member
29 März 2015
14.423
9.532
113
Habe gestern Nacht noch einige News-Seiten dazu gelesen. So wie ich lerne, wurden in einigen türkischen Städten zur Selbstjustiz gegriffen. Dabei wurden HDP Gebäude vom Mob gestürmt, zerstört und teilweise in Brand gesetzt. Die Polizeit hat statt des Mobs, die HDP Vertreter abgeführt.

http://derstandard.at/2000049466893/Explosion-in-tuerkischer-Stadt-Kayseri#posting-1017167341

Als Randnotiz (gehört eher weniger hier hier) darf die deutsche Schule in Istanbul dieses Jahr kein Weihnachten feiern.

http://derstandard.at/2000049490084/Tuerkische-Behoerden-verbieten-Weihnachten-an-deutscher-Schule




Fragt sich, ob es nur bei den Angriffen auf die Zentralen geblieben ist.



Und, hä?!
Warum wird jetzt Weihnachten verboten? Ich hoffe, es ist nur wegen der Trauer und hat sonst nichts zu bedeuten.


Immerhin wurde ja Bayram gefeiert!

Wenn wir uns zurückerinnern. Die Argumente von da treffen auch hier zu.
 
  • Like
Reactions: Almancali

beren

Well-Known Member
29 März 2015
14.423
9.532
113
Fragt sich, ob es nur bei den Angriffen auf die Zentralen geblieben ist.



Und, hä?!
Warum wird jetzt Weihnachten verboten? Ich hoffe, es ist nur wegen der Trauer und hat sonst nichts zu bedeuten.


Immerhin wurde ja Bayram gefeiert!

Wenn wir uns zurückerinnern. Die Argumente von da treffen auch hier zu.


Beim Bayram kurz nach Ankara und Istanbul (und/oder) wurde mir ja als Argument entgegnet, als ich meinte, dass Bayram wegfallen sollte, "was können die Kinder dafür, Bayram muss sein. Was hat das eine mit dem anderen zu tun." ( so in etwa).
 
  • Like
Reactions: Almancali

aleynanaz1

Well-Known Member
11 April 2011
11.388
3.534
113
Istanbul-Köln-Amsterdam
Alle stellen sich gegen den Pkkterror egal ob Türke Kurde,Araber usw..
Besonders im Osten in den von Terroristen gesaeuberten Orten zeigen die Menschen ihre Liebe zur Türkei und laufen mit der Fahne durch die Strassen.
Ein schlag ins Gesicht für alle,die auf einen Bürgerkrieg hoffen.

Vorsicht ,keine schöne Bilder für Türkeifeinde,die sich einen Krieg wünschen:D:D

http://www.hurriyet.com.tr/yuksekovada-terore-lanet-yuruyusu-40310392
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sophia2

aleynanaz1

Well-Known Member
11 April 2011
11.388
3.534
113
Istanbul-Köln-Amsterdam
Sehr schöne Bilder.

Auch Deutsche Medien zeigen das bestimmt,wie die. Bevölkerung gegen den Terror zusammen haelt.Aber warum sollten sie ? Jeder andere unwichtige Furz ist interessanter so lange es immer negativ ist:rolleyes::rolleyes: und die Hobbyselbsternanntetürkeiexperte mit Dreck um sich werfen können.

Überall gehen Menschen auf die Strasse und protestieren den Terror.

http://www.haber7.com/foto-galeri/42249-yurt-genelinde-terore-lanet-yuruyusleri-yapildi/p2
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sophia2

Doris

Well-Known Member
1 Januar 2015
3.120
3.664
113
52
Ein guter Kommentar aus der taz

Präsident Recep Tayyip Erdo ğ an hat mit seiner martialischen Rhetorik und flächendeckenden Repression gegen seine Kritiker zwar seine nationalistische Wählerbasis gestärkt, sein „Krieg gegen den Terror“ hat das Land dem Frieden und einer Lösung des Konflikts aber keinen Zentimeter nähergebracht. Gleichzeitig verschärft die PKK den Bombenkrieg im ganzen Land und schürt damit Wut und Hass auf die Kurden ganz allgemein.

Das erste Opfer dieser Strategie war – sicher nicht unbeabsichtigt – die legale linke HDP, die in ihren besten Zeiten die PKK in deren Augen zu marginalisieren drohte. Jetzt ist die HDP politisch tot und die PKK wieder der unumschränkte Player auf der kurdischen Seite. Will die PKK also den Bürgerkrieg statt einer politischen Lösung?

Gefragt wären jetzt besonnene Stimmen, gefragt wäre eine Friedensbewegung, die eine politische Lösung statt einer militärischen Eskalation fordert. Es gibt sie noch diese Stimmen, aber nur noch vereinzelt und ohne großen Einfluss. Mögliche Wortführer sitzen im Gefängnis, die Medien, die für eine politische Lösung der Kurdenfrage eingetreten sind, wurden längst geschlossen.
 

Lumiukko

Well-Known Member
7 Juli 2011
1.767
1.590
113
Berlin
Auf der İstiklal hat es eine große Explosion gegeben, wie viele Tote und Verletzte ist noch unklar; Näheres sickert erst nach und nach durch.

Kam bei uns auch grad rein. Scheint bisher überall nur der standard DPA Text zu sein.

Kann es übrigens sein, dass YouTube und Twitter gerade in der Türkei nicht funktionieren? Besteht da nen Zusammenhang oder is das vielleicht nur nen Problem auf meiner Seite?

Edit: Nachtrag: Ja, es sieht so aus als blockt die Türkei Twitter, Facebook und YouTube.

Ein Grund mehr auf Mastodon zu wechseln.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
10.232
14.498
113
Kann es übrigens sein, dass YouTube und Twitter gerade in der Türkei nicht funktionieren? Besteht da nen Zusammenhang oder is das vielleicht nur nen Problem auf meiner Seite?

Edit: Nachtrag: Ja, es sieht so aus als blockt die Türkei Twitter, Facebook und YouTube.
Die RTÜK hat eine Nachrichtensperre verhängt. Daran wird es wohl liegen ....
 

Lumiukko

Well-Known Member
7 Juli 2011
1.767
1.590
113
Berlin
Die RTÜK hat eine Nachrichtensperre verhängt. Daran wird es wohl liegen ....

Ja, grad gesehen, wohl mit dem Hintergrund, dass Leute angefangen haben den Tatort mit getöteten und verletzten Menschen zu filmen und das Material zu verbreiten. Also auch irgendwo nachvollziehbar - wobei das eigentlich in der Verantwortung der Plattformbetreiber liegen sollte, sone komplettblockade mit solchen Webseiten halte ich persönlich für problematisch und übertrieben.

Jetzt bleibt zu warten was die offiziellen News sind,