Flüchtlingskrise

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von nordish 2.0, 28 August 2015.

  1. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    5.772
    Zustimmungen:
    5.907
    Danke ! Ob er das verstanden hat wird sich rausstellen.

    Das neue Moria heißt jetzt #KaraTepe die Zustände kann wer mag hier nachlesen. Zwischen Meer und Stacheldraht eingesperrt, sicher ein Testlauf wer freiwillig ins Meer springt?

    Oder ob die dort schon von Flüchtlingen gefundene Munition usw. sich als Blindgänger erweist und irgendwann dann doch hochgeht.

    Ich kann gar nicht so viel Essen.....wie...
     
    Alubehütet und EnRetard gefällt das.
  2. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    9.603
    Geschlecht:
    weiblich
    Es ist ein unendlicher Alptraum.
     
    Alubehütet und EnRetard gefällt das.
  3. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.634
    Zustimmungen:
    5.087
    Würden die griechischen Behörden die Asylanträge bearbeiten und nicht einfach lliegenlassen, dann könnte das Abkommen mit der Türkei wieder in Kraft treten und die Migranten wie vorgesehen in die Türkei zurückgeführt werden.
    Dass das nicht funktioniert liegt in diesem Falle nicht an der Türkei oder Erdogan, die Türkei wartet ja darauf das die Griechen Leute von den Insel schicken, da kommt aber nichts.
    Im Gegenzug nimmt man den Türken dann für jeden zurückgeführten Inselmigranten einen anderen registrierten Flüchtling ab.
    Der Fokus liegt darauf das die Personen, welche Schlepper bezahlen und auf illegalen Weg über die Insel versuchen in die EU zu kommen, für dieses Verhalten nicht belohnt werden.
    So war das damals geplant, so sollte es auch umgesetzt werden.


    .
     
  4. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    9.603
    Geschlecht:
    weiblich
    Das ist aber auch ein verrücktes Abkommen. Es werden ja nur Leute ausgetauscht und hin und her geschoben. Macht das wirklich Sinn. Oder verstehe ich womöglich da was falsch.
    Auf jeden Fall ist es Wahnsinn von der griechischen Regierung so viele Tausende Menschen ansammeln zu lassen. Es war doch klar das das zur Eskalation führt.
     
  5. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.634
    Zustimmungen:
    5.087
    Natürlich macht das Sinn, die Idee dahinter ist die griechischen Inseln für illegale Reisen über das Meer unattraktiv zu machen, da die Migranten die auf diese Weise versuchen nach Europa zu kommen versuchen, sowieso wieder in die Türkei zurückgeschickt werden.
    Im Gegenzug nimmt die EU der Türkei auf legale Weise Flüchtlinge ab und unterstützt die Türkei finanziell bei der Versorgung der Flüchtlinge im Land, dass sind halt die Gelder die da immer fließen.
    Damit wäre das Elend auf den Inseln beendet, würden die griechischen Behörden halt nicht abblocken.


    .
     
    sommersonne gefällt das.
  6. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    8.385
    Geschlecht:
    männlich
    Hat er nicht :confused:

    Die SPD trägt im Bund eine Verschärfung des Abschieberechts mit. Und will im Land BaWü überprüfen lassen, wie das auf kommunaler Ebene umgesetzt wird, um das der grünen Landesregierung irgendwie anheften zu können. Wieso soll das im Interesse der GRÜNEN sein, dafür zu stimmen? Und wen interessiert darüber hinaus, was die AfD dazu zu kacken hat? o_O
     
  7. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    5.772
    Zustimmungen:
    5.907
    Es ist ein Elend :rolleyes: Alufolie hat eben diverse Nebenwirkungen. :eek:
     
  8. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    9.603
    Geschlecht:
    weiblich
    Wäre, hätte, würde. Es funktioniert so nicht.
    Keine Ahnung ob da wirklich nur die Griechen alleine Schuld daran sind. Wenn die, die jetzt Deutschland aufnimmt, keine Leute aus Moria sind, sondern welche vom Festland mit genehmigtem Asylantrag, dann gab es doch schon länger einen Abnahmestau, verursacht durch die EU.
     
  9. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.634
    Zustimmungen:
    5.087
    Die EU ist da wie ein Schlafwagen, aus den Augen aus dem Sinn.
    So funktioniert das aber nicht.
    Die Einhaltung der Abmachungen, der ganze Prozess muss laufend überwacht werden.
    Da muss man auch nachfassen wenn was nicht funktioniert.
    Auch Merkel trägt da eine große Mitschuld, nachdem das Abkommen mit der Türkei stand hat sie sich da auch nicht mehr bemüht, wollte das Problem halt wieder mal aussitzen.
    Aber wie ich schon vor 5 Jahren hier sagte, Migrationsproblematiken verschwinden nicht von selbst, da braucht es aktive Politik.


    .
     
    sommersonne gefällt das.
  10. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    8.385
    Geschlecht:
    männlich
    Drittstaatenregelung.