Ich hätte ein paar Fragen ...

27 Juli 2010
194
11
18
1. Dar yokuşları ve duvarlarıyla kalesi hala durmaktadır.
2. Geniş, uzun ana caddelerdeki yüksek binaların hemen arkasında küçük, sakin sokaklar ve baçeli, alçak evlerle karşılaşılır.
3. Tepenin eteklerinde, köy çarşıları, Saman Pazarı, ve ahşap camileriyle yeni şehrin en eski kısmı yer alır.
4. Şimdi buna uygun ayakkabıyla çanta da almanız gerekir.
Gehören dieselben Farben zu zu demselben Typ von "li"?
Zunächst mal sind da zwei verschiedene Endungen
-li bei bahçeli
und
-(y)le / oder -(y)la in den anderen Fällen.

-li macht aus bahçe ein Adjektiv: bahçeli= mit Garten versehen

Das ist nicht das gleiche wie -(y)le / oder -(y)la, das man jeweils durch ein nachgestelltes ile ersetzen könnte:
duvarlarıyla = duvarları ile
evlerle = evler ile
u.s.w.

Im Beispiel eins gehören die beiden Satzglieder koordinativ zusammen, nicht wahr? (mit ihren Festungen und den engen steilen Gassen ...).
Das angehängte ile bezieht sich sowohl auf dar yokuşları als auch auf duvarları. Du könntest auch schreiben:
Dar yokuşlarıyla ve duvarlarıylakalesi hala durmaktadır.

Die grünfarbenen Präpositionen, ob ich "li" so nennen könnte, gehören vielleicht zur Rektion des Verbes, in diesem Fall "karşılaşmak"
Es ist nicht -li sondern -(y)le, aber es gehört zur Rektion von "karşılaşmak", das nunmal mit ile verwendet wird.
Eine PRÄpostion steht VOR dem Wort, da "ile" aber DAHINTER steht wäre die korrekte Bezeichnung POSTposition.

Im Beispeil vier fügt man "li" nicht zum Wort "Tasche" hin, sondern zum Wort "Schuhe", und das macht mir Probleme.
Es ist wiederum nicht -li sondern -(y)le. Wenn man "ile" auf diese Art dazwischen setzt, bedeutet es nicht "mit" sondern einfach "und".
 

Jirka

Member
21 Oktober 2006
135
2
18
67
Slatinany
Danke schön, ich muss diese Wortteile noch mehr üben. Aber die Antwort habe ich verstanden.

Dürfte ich um eine Kontrolle der türkischen Endungen in den folgenden Sätzen bitten?

Saç modeli çok komik, herkes onun saçlarına gülüyor.
O köpek dans öğretiyor.
Ben Sevgi'nin teyzesin kızıyla tenis oynadım.
Arkadaşım odasının kapısını kapattık.
Bizim evimizin balkonunu boyadılar.
 
27 Juli 2010
194
11
18
Saç modeli çok komik, herkes onun saçlarına gülüyor.
okay

O köpek dans öğretiyor.
Wenn es heißen soll, dass jener Hund tanzen lehrt ist es richtig, wenn er dem Hund das Tanzen beibringt muss es heißen:
O köpeğe dans öğretiyor.

Ben Sevgi'nin teyzesin kızıyla tenis oynadım.
Das ist falsch. Es muss heißen:
Ben Sevgi'nin teyzesinin kızıyla tenis oynadım.

Arkadaşım odasının kapısını kapattık.
ist auch falsch, richtig wäre:
Arkadaşımın odasının kapısını kapattık.
 

Jirka

Member
21 Oktober 2006
135
2
18
67
Slatinany
Danke schön.
Ben Sevgi'nin teyzesinin kızıyla tenis oynadım.
Ich habe die Genitivendung vergessen (Possessiv + Genitiv)
Arkadaşımın odasının kapısını kapattık.
Praktisch derselbe Fehler. Arkadaş+ım+ın oda+sı+n+ın
Ich muss mich an die Genitivketten gewöhnen.
 

ege35

Well-Known Member
24 November 2007
12.220
3.934
113
Özdere
Danke schön.
Ben Sevgi'nin teyzesinin kızıyla tenis oynadım.
Ich habe die Genitivendung vergessen (Possessiv + Genitiv)
Arkadaşımın odasının kapısını kapattık.
Praktisch derselbe Fehler. Arkadaş+ım+ın oda+sı+n+ın
Ich muss mich an die Genitivketten gewöhnen.

Das hat mich jetzt auch gewundert, wo du doch bei weitaus schwierigeren Konstellationen so fit bist. War wohl eher Flüchtigkeit, oder?
Ich bewundere deinen Ehrgeiz, vor allem, weil du das ja über die deutsche Sprache lernst! Alle Achtung!
 

Jirka

Member
21 Oktober 2006
135
2
18
67
Slatinany
ege35: Danke für Deine netten Worte. Deutsch verständige ich mich seit Jahren und Türkisch ist mein gegenwärtiges Hobby. Meiner Ansicht nach ist es wichtig, täglich zu üben. Und wenn es eine Gelegenheit gibt, in die Türkei zu fahren.

Dürfte ich noch um ein paar Korrigierungen bitten?

Benım arkadaşımın ofisine çok insan geliyor.
Bizim öğretmenimizin çantasına bir fare koyduk.
Senin kuzeninin arkadaşının evine gidiyoruz.
Onların evinin bahçesine bir çocuk girdi.
Bizim kardeşimizin yanına git, lütfen.
Onun kardeşinin ödevini ben kontrol ettim.

Bite noch einen Vergleich, ob meine Behauptung richtig ist. In oben genannten mit Genitiv verbundenen Substantiven gibt es eine Possessivendung + Kasusendung, dazwischen fügt man "n" ein.
Wenn man aber sagt "Wir gehen nach Hause" Eve gidiyoruz, schreibt man hinter dem Verbstamm nur eine zuständige Endung, oder? Bzw. fügt man "y" ein, wenn der Stamm auf Vokal endet, nicht wahr?