Jerusalem

Dieses Thema im Forum "Politik- und Geschichtsforum" wurde erstellt von Mendelssohn, 7 Dezember 2017.

  1. naumburger
    Offline

    naumburger Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Juli 2011
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    616
    Geschlecht:
    männlich
    Die Eltern des Baby gehören in den Knast , unverantwortlich was die gemacht haben.
     
    sommersonne und Berfin1980 gefällt das.
  2. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    3.710
    Zustimmungen:
    3.504
    Wenn es hart auf hart kommt, werden sich die Amerikaner (auch die Republikaner) für ihre Gründungsväter und nicht für steuerliche Entlastungen entscheiden - oder?
    Hier mal was von den liberalen Juden aus den USA, von Haaretz kommentiert:

    The views of American Jews were expressed in far rawer form on Twitter, with many confessing to feelings of shame about events in Jerusalem and Gaza.

    skip - TheRedTherapist tweet

    skip - samsmum tweet

    skip - Christina Duval tweet

    skip - Jay Louis tweet

    skip - LadyJaye Resists tweet

    A typical tweet came from Christina Duval, who wrote: “I am very proud to be Jewish, but I am completely ashamed of what’s going on in Israel. After all our people suffered, you’d think we’d value human lives a lot more.”

    Ivanka Trump and Kushner, meanwhile, were targeted by Jewish celebrities like Chelsea Handler and Bette Midler, who took aim at the couple on Twitter.

    skip - Chelsea Handler tweet

    skip - Bette Midler tweet

    skip - Judd Apatow tweet

    Handler wrote, “I’m glad Ivanka and Jared could take time away from their busy schedules of not being qualified to represent the US to go represent the US, and celebrate moving the capital in exchange for the adelson’s donations, while 50+ Palestinians have been killed.” Midler added, “You lose the PR advantage on this one, #MrTrump, with those two images side be [sic] side, Ivanka and Jared yukking it up in Jerusalem while the Palestinians get shot at. Perfect, you moron.”

    Ultimately, though, any criticism by American Jews, liberals or the media about the embassy ceremony or distress over U.S. responsibility for the deaths in Gaza was utterly irrelevant, as far as the White House was concerned.

    If Adelson was happy enough to continue plowing his millions into Republican campaigns, and if Jeffress, Hagee and the rest of the pro-Trump evangelical base believe the embassy move has brought them one step closer to redemption and will turn out in force for the 2018 midterms – for President Trump, his mission has been accomplished.

    https://www.haaretz.com/us-news/.pr...ssy-move-u-s-jews-mourn-gaza-deaths-1.6092560
     
  3. cetdsl
    Offline

    cetdsl Gesperrt

    Registriert seit:
    6 Mai 2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Stell dir mal vor, wo in Frankfurt an der Europäischen Zentralbank die Ausschreitungen war, da hätte die Polizei Scharfe Munition eingesetzt.

    In diesem Umfeld wohnten auch Senioren wie Kinder, diese wären von der Chemischen Keule betroffen.

    Die Ermordung der Palästinenser, begann ab 1949, nach den die Europäischen Juden mit Terror einen Staat Gründeten.
    Dann sollen doch die Europäer ihre Juden, Näher Beschrieben Ihren Mossad zurück nehmen, den diese Faschisten sind und waren für die Morde verantwortlich!.

    Das wäre schon mit Heiligsprechung von Hitler un Wieder auferstehung zu vergleichen!.

    Das Hauptproblem, wurde von Europäern dahin verschoben!.
    Genauso wie 1496 die Spanischen Juden dort angesiedelt wurden, war und ist ein Verbrechen an der Menschlichkeit verübt worden mit der Deportation des Mossad´s dort hin!.

    Die Juden die Ständig wegen ihren Glauben an der Klage Mauer waren, wurden nie davor abgehalten, ihren Glauben aus zu üben!.

    Sowie der Mossad nicht davor abgehalten wurde, die Routen der Spanischen Schiffe an die Engländer zu verraten!.
    Dadurch wurde durch den Spanischen König, ein Ultimatum gestellt.
    Entweder unterlassen sie die Hurerei mit dem Feind, in diesem falle mit den Engländern.
    Entsagen ihrem glauben, oder sie werden durch das Schwert erschlagen.
    Die Hurerei mit den Engländern, brachte den Mossad, die Mehrheit an der Englischen Staatsbank.
    Hier haben diese Gauner Banditen und Mörder, Osmanische Gastfreundschaft missbraucht, nach dem sie jetzige Syrien und Palästina umgesiedelt waren.
    Es war denen aber keinesfalls, Grunderwerb erlaubt worden!.

    Dieses haben sie mit Hilfe der Englischen Kindermörder, verfeinert, Mit Deutscher Technologie, ein Offenes KZ in Palästina errichtet!.
     
  4. Doris
    Offline

    Doris Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Januar 2015
    Beiträge:
    2.987
    Zustimmungen:
    3.555
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich weiß nicht, was Du nimmst, aber lass' die Finger davon.
     
  5. cetdsl
    Offline

    cetdsl Gesperrt

    Registriert seit:
    6 Mai 2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Das musst du aber etwas weiter erklären.
    Sprichst du aus Erfahrung?.
    Was muss man den einnehmen, um "Würdige toten" von Unwürdigen, nicht Lebenswerten Wesen zu unterscheiden?.
    Mein Motto, Still sein während die Kinder Schlafen!.
    Nicht Wegsehen wen Kinder Ermordet werden, egal welcher Hautfarbe oder Konfession sie angehören!.
     
  6. Almancali
    Offline

    Almancali Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 April 2014
    Beiträge:
    9.747
    Zustimmungen:
    8.571
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Palyaço
    Hatte Erdogan nicht vor einigen Monaten noch angekündigt, das, mit der Verlegung der Botschaft der US-Amerikaner, eine rote Linie überschritten werde ?

    Was sind seine Taten jetzt ?
     
    cetdsl gefällt das.
  7. cetdsl
    Offline

    cetdsl Gesperrt

    Registriert seit:
    6 Mai 2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Das hat dieser Kinderschänder Partei immer als Publik mache ausgenutzt.
    Tatsächlich aber, hat gerade dieser Kinder Schänder Partei, den Israelis und Griechenland die Bahnen geebnet.

    Selbst zur Zeit, verhandelt dieser Vaterland Verräter, mit den Engländern, um den teil Abzug des Türkischen Militärs aus Nord Zypern, Beschäftigt die Engländer mit der Bewaffnung der Griechischen Zypriotischen Zivil Bevölkerung!.

    Dieser Vaterland Verräter, hatte schon weit vorher, bei seinen besuchen, sich als willkommen geheißen, im Hautstadt des Judentums.
    Er hatte nicht damit gerechnet, das das Archiv dies nicht "NICHT" übersieht.
    Der Wirtschaftliche Austausch zwischen der Mosad, und der Kinderschänder Partei wuchs Jahrelang stetig an.

    Währen dieser mit One Minutes Publizierte, Belieferten seine Söhne diesen Mosad, mit PKK Erdöl.
    Dadurch, verhalf dieser den Kinder Mördern zu einem Vermögen, damit diese wiederum Waffen Einkauften, die wiederum über Incirlik der PKK Beliefert wurde, damit diese unsere Kinder Morden!.
     
  8. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    12.036
    Zustimmungen:
    6.018
    @cetdsl ich wieß nicht von wem oder wo du indoktriniert wurdest, aber dir täte ein Ausstieg aus dieser extremistischen Umgebung/Indoktrination echt gut. Vor allem wurde deine Beweisführung und Argumentationsabläufe nicht geschult wie deine Dogmatik!

    Du haust hier Kracher und Schlagworte raus wie Mossad, PKK, Kindermörder etc pp ohne logischen und zeitlichen, geschweige denn geschichtlichen, Zusammenhang! Wir sollen also glauben das es den Mossad schon seit 1496 gibt und er die Routen der spanischen Schiffe an die Engländer verriet. Welche spanischen Schiffe auf dem Weg weswegen wohin?

    Genauso dieses wirre Zeug mit der englischen Staatsbank. Erst 1694 gegründet hatte der Mossad, wann auch immer gegründet, vllt von Moses(?), eine Mehrheit schon durch Aktionen in 1496 erworben. Das nenne ich mal Vorrausdenken!

    Wie gesagt, durch deine wirren Äußerrungen, deiner hier zur Schau gestellten extremistischen und indoktrinierten Menschenverachtung hast du dich, für mich, als Gesprächs- und Diskussionspartner disqualifiziert!

    Auf den Unsinn den du hier zum Besten gibst kann man ja nichteinmal logisch und sachlich, geschweige denn fachlich, eingehen weil deine "Argumentations"schiene so verworren und unzusammenhängend ist.

    Mitgenommen habe ich aus deinem Geschribsel nur, daß es den Mossad mindestens seit 1496 gibt, die Juden den spanischen König und das Osmanische Reich, mit den Engländern, betrogen haben, weswegen es die Reconquista gab. Dieser Betrug wurde von England dahingehend belohnt, daß sie in der 1694 gegründeten Staatsbank (welche aber wirklich erst 1946 verstaatlicht wurde) die Mehrheit hatten. Wirklich, auf solchen Unsinn erwartest du Zustimmung? Ich bitte dich!
     
    Berfin1980, Alubehütet und Bintje gefällt das.
  9. cetdsl
    Offline

    cetdsl Gesperrt

    Registriert seit:
    6 Mai 2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Erst seit 1496?.
    Mach dich nicht Lächerlich!.
    Wenn du dich mit der Geschichte nicht befasst hast, versuch nicht zum guten zu geben!.
    Wenn du aber "WILLIG" bist etwas zu Lernen, Frage, so wird dir geantwortet!.

    Der Mossad ist um "VIELES" Älter, als das was du hier versucht dar zu stellen!.
    Auch dieser, hat die Babys, aus den Mutter Leibern gerissen, an den Füßen Gepackt, den Schädel an den Steinen aufgeschlagen!.
    Obwohl dieses Volk, als einziger den Mob vor übergriffen geschützt hatte!.
     
  10. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    11.625
    Zustimmungen:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    @cetdsl es ist zu schwierig Dir zu folgen.
    Step bei step. Nicht alles auf einmal.
     
    cetdsl gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Similar Threads
  1. Ottoman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    525