Operation Ölzweig

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Ottoman, 25 Januar 2018.

  1. Ottoman
    Offline

    Ottoman Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 Dezember 2009
    Beiträge:
    9.241
    Zustimmungen:
    5.757
    Also gilt unser Fokus nur der Türkei, während wir sonst mal ein bis zwei Augen zudrücken.
    Macht sicherlich mehr Spaß, wenn man ungetrübt auf einen einschlagen kann.

    Unter Erdogan fällt es aber gar mir manchmal etwas schwer, muss ich gestehen.
     
    Alubehütet, eruvaer und aleynanaz1 gefällt das.
  2. Ottoman
    Offline

    Ottoman Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 Dezember 2009
    Beiträge:
    9.241
    Zustimmungen:
    5.757
    Assad sehe ich im Augenblick als eine Figur in einer Puppenaufführung. Der Puppenspieler ist Russland.
     
    Maniac und sommersonne gefällt das.
  3. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.034
    Zustimmungen:
    9.173
    Geschlecht:
    weiblich

    Warum lässt überhaupt jemand die Türken das machen!

    Klar, Grenze und bla bla, aber im Grunde spielt RTE nur um die Wahlen 2019 zu gewinnen. Sonst nix?!

    War doch damals auch so. Sobald er nicht weiter weiß, "Hallo, ihr Kurden, Hallo Syrien, Hallo, egal Wer! Ich brauche Hurradroge für Hurrafakestimmen!"
     
    Maniac, EnRetard, eruvaer und 2 anderen gefällt das.
  4. Ottoman
    Offline

    Ottoman Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 Dezember 2009
    Beiträge:
    9.241
    Zustimmungen:
    5.757
    Ehrlich gesagt, sehe ich die Hauptverantwortung bei den Amerikanern die für viel Chaos in der Welt, und vorallem in Nah Ost gesorgt haben und immer noch dabei sind.

    Ich habe ein Jahr lang in den USA gearbeitet, und war gar mit einer Amerikanerin verheiratet. Bin keine US-Hasser, vielmehr ein Kritker der US-Politik.
     
    eruvaer gefällt das.
  5. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.034
    Zustimmungen:
    9.173
    Geschlecht:
    weiblich

    Die Türkei ist ja auch die selbsternannte Weltpolizei, oder?

    Man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen, wenn du mich fragst.
     
  6. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.034
    Zustimmungen:
    9.173
    Geschlecht:
    weiblich

    Die Waffenindustrie, Waffenlobby in den USA, gar weltweit ist Schuld.
     
    eruvaer gefällt das.
  7. Ottoman
    Offline

    Ottoman Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 Dezember 2009
    Beiträge:
    9.241
    Zustimmungen:
    5.757
    Aussagen wie die von Cemile Çelik sind nicht ungefährlich im Moment. In den vergangenen Tagen wurden laut Berichten türkischer Medien und NGOs mehr als 90 Menschen wegen Kritik an dem Militäreinsatz in Syrien festgenommen: Politiker, Aktivisten und auch Journalisten. Der offizielle Vorwurf: “Terrorpropaganda“. Kurz nach Beginn des Einsatzes machte Außenminister Cavuşoğlu klar, was er von den türkischen Bürgern erwartet: “Wer beim Afrin-Einsatz nicht an unserer Seite steht, unterstützt die Terroristen."

    “Viele von uns müssen sich selbst zensieren, um keine Probleme zu bekommen“, sagt Journalist Uğur Güç. “Guter Journalismus ist unter diesen Bedingungen leider nicht möglich.“

    http://www.dw.com/de/türkische-syrien-offensive-krieg-auf-allen-kanälen/a-42309688


    Solche Nachrichten schaffen keine Freunde, und die allgemeine Glaubwürigkeit auf allen Gebieten leidet natürlich ebenso darunter. Dieser Prozess in der Türkei ist leider auch nicht neu.
     
  8. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.520
    Zustimmungen:
    3.445
    Geschlecht:
    männlich
    Die Türkei sieht einen Verteidigungsfall:
    Das heißt die Nato einschließlich Deutschland muss beistehen.

    http://www.deutschlandfunk.de/offen...erkei-kann.694.de.html?dram:article_id=409158
    "AKP-Politiker Mustafa Yeneroglu:
    "Ich gehe davon aus, dass man der Türkei beisteht""
     
  9. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    18.493
    Zustimmungen:
    16.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich finde das von den USA einfach noch falscher. Fertig.
     
    beren gefällt das.
  10. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.003
    Zustimmungen:
    4.280
    Niemand hat je das Recht der Türkei auf Selbstverteidigung infrage gestellt.


    .
     
Die Seite wird geladen...