Rechter Terror

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Berfin1980, 11 Januar 2019.

  1. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    4.181
    Man könnte..., ist zu wenig. Gerade die Dienste müssen regelmäßig überprüft werden und überprüfbaren Bericht erstatten, so dass sie nicht eigenmächtig werden und sich ihre eigenen "Gesetze" schreiben. Das Kanzleramt und Lothar des Maiziere haben es ordentlich schleifen lassen, weiß der Himmel warum. Und der jetzige Seehofer hat sowieso keinen Durchblick. Unabhängige Gutachter gibt es nicht. Eigentlich würde es ausreichen, wenn ein paar redliche Beamte in den Behörden sitzen, damit der Filz nicht um sich greift. Aber bei den dicken Dingern wie der NSU-Mordserie, aber auch dem Amri-Attentat, will natürlich keiner Verantwortung übernehmen, und die redlichen Beamten sehen sich einem Machtzentrum gegenüberstehen, das selbst dann nicht wackelt, wenn sie ihre Beförderung für die Wahrheit riskieren.
     
  2. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    2.977
    Zustimmungen:
    2.949
    Erneutes Schreiben an Seda Başay-Yıldız, Adressat war aber das Polizeipräsidium Frankfurt diesmal.

    Link

    Im Moment ermittelt immer noch das LKA, es könnte aber sein das sich das bald ändert.
     
    Bintje gefällt das.
  3. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    4.391
    Geschlecht:
    männlich
    Drei Deutsche Mädels sind von Merkelgästen in Berlin überfallen und verletzt worden. Der gerechte Volkszorn fordert in Ermangelung der Todesstrafe die sofortige Abschiebung.

    Falsch. Drei Mädchen sind in Berlin rassistisch beleidigt und geschlagen worden. Zwei syrischen Mädchen schlug ein unbekannter Mann mit der Faust ins Gesicht, einer Zwölfjährigen soll eine Frau versucht haben, das Kopftuch herunterzureißen.
    https://www.sueddeutsche.de/panoram...nfeindlich-beleidigt-und-geschlagen-1.4323621

    Keinen juckt's.

    Wenn's nicht in Berlin, sondern weiter südöstlich passiert wäre, würde vermutlich noch nicht mal ermittelt und die TäterInnen fürs Reichsverdienstkreuz vorgeschlagen.
     
    Alubehütet gefällt das.
  4. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.394
    Zustimmungen:
    5.789
    Geschlecht:
    weiblich
    Du kannst es nicht lassen nicht wahr, gähn.
     
  5. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    4.391
    Geschlecht:
    männlich
    Sowas meinte ich. Kein Wort zu den Taten, stattdessen Angst um den Ruf der Zone.
     
  6. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    17.701
    Zustimmungen:
    15.375
    Geschlecht:
    weiblich
    Welche Zone?
    Deine theatralischen Übertreibungen lenken eben vom eigentlichen Thema sehr gekonnt ab. Auch wenn du das gar nicht so beabsichtigst...
     
  7. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.394
    Zustimmungen:
    5.789
    Geschlecht:
    weiblich
    Er vergißt immer gekonnt das es in letzter Zeit vermehrt Nachrichten über Nazis, Reichsbürger und ähnlichem aus den westlichen Bundesländern gegeben hat. Das müssen natürlich Falschmeldungen sein, denn die Bösen sind ja alle im Osten.

    Ich glaube nicht das ich hier ständig und immer wieder Betroffenheit äußern muß, denn von anderen Usern verlangst du das wohl auch nicht.
    Dagegen lassen deine Kenntnisse über Deutschland etwas zu wünschen übrig, ist aber nicht so schlimm - man kann ja nicht alles wissen.

    Außerdem beklagte ich nicht den Ruf der neuen Bundesländer, sondern wunderte mich über deine Arroganz und Ignoranz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Februar 2019
  8. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    3.033
    Sagt mal, was ist los? Die Nachricht war das hier.... o_O

    Denke ich zumindest. :confused:
     
    Alubehütet gefällt das.
  9. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    4.391
    Geschlecht:
    männlich
    Also was? Haben die drei Mädels die Übergriffe verdient, oder was?
     
  10. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    4.391
    Geschlecht:
    männlich
    Nein, die Nachricht ist, dass sie keine ist, weil es Leute gibt, anscheinend auch hier, die Geflüchtete nicht als Opfer sehen wollen. Ihre Empathie erstreckt sich nur auf Doitsche.
     
Die Seite wird geladen...