Wahljahr 2021

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Alubehütet, 13 Januar 2021.

?

Wer wird Kanzlerkandidat?

  1. Laschet

    2 Stimme(n)
    18,2%
  2. Söder

    6 Stimme(n)
    54,5%
  3. Spahn

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Merz

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Röttgen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Habeck

    1 Stimme(n)
    9,1%
  7. Baerbock

    3 Stimme(n)
    27,3%
  8. Überraschung

    3 Stimme(n)
    27,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    13.507
    Zustimmungen:
    7.636
    Wenn es endlich mal wahr würde!
     
    Bintje, alterali und EnRetard gefällt das.
  2. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    6.212
    Zustimmungen:
    7.980
    Geschlecht:
    männlich

    Dann darf sie sich nicht mit CDUCSUFDP ins Bett legen. Und für GR2 wird es erstens nicht reichen und zweitens laufen bei R2 für den Grünen-Geschmack zuviele Putin-Versteher herum.
     
    Alubehütet gefällt das.
  3. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    12.152
    Zustimmungen:
    11.205
    Geschlecht:
    weiblich
    Gefällt mir. Und wo steht das was uns nicht gefallen würde?
     
  4. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    19.277
    Zustimmungen:
    10.004
    Geschlecht:
    männlich
    Im Kleingedruckten.
    Aufrüstung.
     
    EnRetard gefällt das.
  5. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    12.152
    Zustimmungen:
    11.205
    Geschlecht:
    weiblich
    Das gefällt mir garnicht.Bündnistreue kommt drauf zu wem.
     
  6. lilyofthevalley
    Offline

    lilyofthevalley Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Februar 2013
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    3.120
  7. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    13.417
    Zustimmungen:
    3.999
    Geschlecht:
    männlich
    Europa ohne wenn und aber: Popel*ismus hoch3.
    Ich hoffe sie geht ihren Weg und nicht den von schnulz oder nales
     
  8. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    13.417
    Zustimmungen:
    3.999
    Geschlecht:
    männlich
    Deutschland ist Vasall der USA.
    Unsere deutsche demokratische Volksarmee muss im Ernstfall auch amerikanische atombomben fliegen.
     
  9. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    12.152
    Zustimmungen:
    11.205
    Geschlecht:
    weiblich
    Sag ich doch, diese Bündnistreue gefällt mir nicht.
     
  10. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    6.434
    Zustimmungen:
    6.579
    Bündnisuntreue kann auch nicht gefallen.
    Und ohne Bündnisse geht es nicht. Ein neutrales, bündnisfreies Deutschland in der Mitte Europas könnte zwar die ganze Welt mit Waffen, Geld und Wissenschaft versorgen, wäre aber zugleich Objekt mächtiger Begierden. Deutschlands Souveränität stünde nur noch auf dem Papier - wenn überhaupt nach Nato- und EU-Austritt. Mindestens drei der vier Alliierten würden dies als Vertragsbruch werten. Die Souveränität Deutschlands gab es nach den 4+2 Verhandlungen nämlich nicht umsonst.
    Bündnistreue ist konstitutiv für die Bundesrepublik. Sie ist Bedingung ihrer Möglichkeit.
     
    Bintje gefällt das.
Die Seite wird geladen...