Was kocht Ihr heute? (2)

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
12.991
18.106
113
Guuuute Frage ... vermutlich halte ich mich wieder an Salat, Wassermelone, sonstiges Gedöns, bei dem die Küche kalt bleibt.
Aber Gazpacho könnte ich mal wieder machen! Kalte Suppe aus Tomaten, Gurken usw. :)
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
18.545
17.597
113
Leipzig
Ich habe heute Sauerkraut, Berner Würstchen und Kartoffeln für die Kinder gemacht. Hatten sie sich gewünscht. Komisches Gelüste an diesem heißen Tag.
Es wurde noch Roulade und Klöße für die nächsten Tage genannt. Morgen gibt es erst mal Pizza, selbst gekauft und Schokopudding. Wenigstens der ist kalt.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
12.991
18.106
113
Verlorene Eier à la Bintje: Man nehme drei rohe Eier und zerdrücke sie beim Nachdenken über was ganz anderes in der Hand neben der Schüssel, wo sie eigentlich rein sollten. Überreste der Schalen kann man eilends in der Spüle zwischenlagern, während der Hund sich freut, von oben herab tropfendes Eigelb und Eiklar aufzuschlabbern. Weiteres ist dann nur noch Putzarbeit - und die Frage, ob es jetzt Pasta oder (wagemutig!) Dosensuppe wird. Fertig! :)
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
12.991
18.106
113
Immerhin hast du einen niedlichen Nasssauger. Der wird zumindest auf dem Fussboden nicht mehr viel übrig gelassen haben.
So war's. Er steht wie ein kleiner schwarzer Schatten hinter mir, sobald er ahnt, dass von oben etwas abfallen könnte für ihn und ist dann blitzschnell.
Das kennst du sicherlich auch noch von Felix. Tiere haben einen 7. Sinn, wenn's darum geht, möglicherweise was zu erbeuten. :D
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
18.545
17.597
113
Leipzig
So war's. Er steht wie ein kleiner schwarzer Schatten hinter mir, sobald er ahnt, dass von oben etwas abfallen könnte für ihn und ist dann blitzschnell.
Das kennst du sicherlich auch noch von Felix. Tiere haben einen 7. Sinn, wenn's darum geht, möglicherweise was zu erbeuten. :D
Katzen sind ja sehr wählerisch in dem was sie fressen möchten. Er stand nie hinter mir und wollte etwas, auch vom Tisch wollte er nie etwas abräumen. Er war nur wild auf Leberwurst und wenn dann vom Finger. Heruntergefallene Eieer, ist mir ja auch passiert, waren ihm auch egal.
 
  • Wow
Reactions: Bintje

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
12.991
18.106
113
Absolut! Er geht immer auf Pirsch und scheint einen eingebauten Radar für Fressalien zu haben. Darum nenne ich ihn manchmal auch "Radar".
Jedenfalls wundere ich mich anhaltend, wie er es fertigbringt, nahezu identische Geräusche z.B. in der Küche ganz fein danach zu unterscheiden, ob sie für ihn interessant sein könnten oder nicht. Im ersten Fall steht er sofort wie angewurzelt hinter mir, sofort, und wenn er vorher scheinbar im Tiefschlaf lag.
Wenn's um was anderes geht, nichts im Spiel ist, was er erbeuten könnte, blendet er das irgendwie aus.
Katzen sind ja sehr wählerisch in dem was sie fressen möchten. Er stand nie hinter mir und wollte etwas, auch vom Tisch wollte er nie etwas abräumen. Er war nur wild auf Leberwurst und wenn dann vom Finger. Heruntergefallene Eieer, ist mir ja auch passiert, waren ihm auch egal.
Tatsächlich ?? o_O Ein Traum! Das kenne ich gar nicht, weil ich Katzen zwar gern mag, aber immer nur Hunde hatte. Und die Katzen, die bei meinem Freund herumlaufen, sind immer ganz wild darauf, irgendwas abzubekommen. Allerdings leben sie überwiegend draußen, fangen Mäuse + sonstiges Getier.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
12.991
18.106
113
Heute habe ich mir (mangels Eiern) die Übung mit den Rühreiern geklemmt. Stattdessen gab's Salat aus gewaschenen + abgetropften Kidneybohnen, ein paar zerkleinerten Pellkartoffeln, Oliven, Tomaten und Oregano, dazu eine Sauce aus Essig, frischem Olivenöl, Knoblauch, Pfeffer und Salz. Muss man einfach gut durchziehen lassen. Lecker, genau das Richtige an warmen Tagen!