Zeichnung in deutschem Schulbuch: Karikatur verärgert türkischen Präsidenten Erdogan

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von blackcyclist, 4 November 2014.

  1. filaki
    Offline

    filaki Guest

  2. Bender
    Offline

    Bender Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Januar 2013
    Beiträge:
    2.838
    Zustimmungen:
    1.170
    Geschlecht:
    männlich
    Ich verstehe auch nicht die Anspielung, Erdogan als Wachhund nicht ganz.
    In der Türkei mag was wahres dran sein, aber als Türke in Deutschland fühle ich mich eher von den USA und Deutschland überwacht, falls überhaupt.
     
  3. Feryha
    Offline

    Feryha Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2010
    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    3.908
    Beruf:
    Ersteweltherrin
    Wolln ne Demo in Stuttgart machen usw....o_O
     
  4. Bender
    Offline

    Bender Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Januar 2013
    Beiträge:
    2.838
    Zustimmungen:
    1.170
    Geschlecht:
    männlich
    Na gut, jeder darf seine Meinung darüber haben, auch wenn dies einem nicht passt, muss es nicht auf diese Art abgewertet werden.
    Es ist die Summe, die in letzter Zeit aus jedem Fässchen einen Fass aufmachen lassen.
     
  5. Feryha
    Offline

    Feryha Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2010
    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    3.908
    Beruf:
    Ersteweltherrin
    Es geht garnicht um das Bild! Auf dem Cover des Buches sind : PINGUINE!:eek::D:D
    Diese wurden unerlaubt verwendet!:cool::cool::cool:
     
  6. filaki
    Offline

    filaki Guest

    Vollkoffer. Der überwiegende Teil unsere Gesellschaft ist rechtspopulistisch. Was für ein Scheiß.
     
  7. Bender
    Offline

    Bender Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Januar 2013
    Beiträge:
    2.838
    Zustimmungen:
    1.170
    Geschlecht:
    männlich
    Scheiss Meinungsfreiheit?
     
  8. filaki
    Offline

    filaki Guest

  9. Lynx72
    Offline

    Lynx72 Gesperrt

    Registriert seit:
    24 April 2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    3.552
    Ich verstehe Anspielung so, dass Erdogan als Wachhund (mit zweifelhaftem Erfolg) darüber wacht, dass die Türken in Deutschland sich nicht allzusehr anpassen, von wegen Assimilation ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit oder so ähnlich.
    Wenn ich überhaupt etwas anstößig finde an dieser Karikatur, dann ist dieses Fantasie-Türkisch in der Aufschrift. Aber auch das könnten Schüler im Unterricht diskutieren und ggf. in der Luft zerreißen.
     
  10. blackcyclist
    Offline

    blackcyclist Gesperrt

    Registriert seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    23.493
    Zustimmungen:
    5.921
    Geschlecht:
    männlich
    Da sich ja der Herr Erdogan ständig bemüßigt fühlt, seine oft ehemaligen Landsleute vor Integration, Assimilierung und zu viel kultureller Anpassung zu warnen, ist doch das Bild eines Wachhundes nicht so ganz unpassend.

    Meine bescheidene Interpretation.
     
    karaalman, noname75, Amazone und 4 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...