Anschläge auf Moscheen in Neuseeland - mindestens 40 Tote

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von EnRetard, 15 März 2019.

  1. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2.615
    Die sind eben weltweit vernetzt......glaubt es oder eben auch nicht.

    Die Ayrans gibt es auch in Deutschland, Halle 2017.

    [​IMG]

    Quelle

    Und die AfD derweil so.

    [​IMG]

    Quelle

    Kannste dir nicht ausdenken. :mad:
     
    Bintje, sommersonne und EnRetard gefällt das.
  2. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    8.811
    Zustimmungen:
    4.403
    Geschlecht:
    männlich
    Mich wundert nicht die weltweite Vernetzung. Daß Rechtspopulismus mit Klimawandelleugnung zusammenhängt, ist ja unübersehbar ein US-Import. Aber daß die downunder so spezifisch europäische Diskurse pflegen wie den Flüchtlingssommer 2017 in Deutschland, das irritiert mich. Was geht die das an, wieso fühlen sie sich davon so betroffen? Mich hatte schon irritiert, daß Trump Wahlkampf machen könnte mit „Merkel is insane“.
     
    Bintje gefällt das.
  3. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    4.273
    Geschlecht:
    männlich
    Er macht Greta Thunberg mitverantwortlich für den Anschlag von Christchurch? Ab in die Anstalt.
     
    Bintje, sommersonne und Berfin1980 gefällt das.
  4. László
    Offline

    László Active Member

    Registriert seit:
    4 März 2019
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    86
    Doch doch ... glaube ich Dir sofort. Viele radikale Gruppen sind weltweit vernetzt, die rechtsradikalen Aryans ebenso wie die linksradikale Antifa.

    Rechts- wie Linksradikale sind in erster Linie Radikale und imho anarchistisch und verfassungswidrig, da sie auf die Zersetzung der freiheitlich demokratischen Grundordnung des Staates abzielen.

    Quelle:
     
  5. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    4.273
    Geschlecht:
    männlich
    Ablenkungsmanöver. Pfui.
    Die Antifa mit dem Massenmord von Christchurch in einen Topf zu werfen, ist dreist.
     
    Bintje und Berfin1980 gefällt das.
  6. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    17.435
    Zustimmungen:
    15.008
    Geschlecht:
    weiblich
    kleine Zwischenfrage:
    geht es nur mir so, dass ich im Post keine Grafiken sehe, sondern nur [​IMG] ?
     
  7. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    8.811
    Zustimmungen:
    4.403
    Geschlecht:
    männlich
    »Ein extrem wichtiges Thema. Ich sage Ihnen ganz ehrlich: Ob Links-oder Rechtsextremismus – da sehe ich keinen Unterschied.«
    »Doch, doch«, ruft das Känguru laut dazwischen. »Es gibt einen Unterschied. Die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos anzünden ist schlimmer. Denn es hätte mein Auto sein können. Ausländer besitze ich keine.«
     
    László gefällt das.
  8. László
    Offline

    László Active Member

    Registriert seit:
    4 März 2019
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    86
    Es ging um meine Zustimmung zur Feststellung der internationalen Vernetzung radikaler Gruppen ... von Christchurch war in diesem Zusammenhang nicht die Rede.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2019
  9. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    8.811
    Zustimmungen:
    4.403
    Geschlecht:
    männlich
    Ja.
     
  10. László
    Offline

    László Active Member

    Registriert seit:
    4 März 2019
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    86
    Da ich aus ökologischen Gründen seit 15 Jahren kein Auto besitze kann mir da nix passieren. Einen Ausländer besitze ich auch nicht, ich gehöre mir nicht mal selbst, ich gehöre eindeutig und unbestreitbar meiner Frau.

    Also, meine Frau besitzt einen Ausländer ... muss sie sich jetzt Sorgen machen?
     
    Alubehütet gefällt das.
Die Seite wird geladen...