Coronavirus Covid-19 ---- Sind die Maßnahmen angemessen?

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von EnRetard, 23 Februar 2020.

  1. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    5.734
    Geschlecht:
    männlich
    Nein, im Gegenteil. Aktuell unterstützt eine große Mehrheit die drastischen Maßnahmen. Es ist deshalb nicht pupulär und erst recht nicht populistisch, sie in Frage zu stellen.
     
    sommersonne und Berfin1980 gefällt das.
  2. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    5.734
    Geschlecht:
    männlich
    Quelle?
    Ich weiß nur von einem 4000-Einwohner-Dorf in der Extremadura, Herrera del Duque, Provinz Badajoz, das eine solche lokale Verfügung erlassen hat. https://www.cope.es/programas/medio...-las-compras-inferiores-euros-20200325_657852
     
    Berfin1980 und Alubehütet gefällt das.
  3. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.967
    Zustimmungen:
    7.329
    Geschlecht:
    männlich
    im Autoradio, ich weiß nicht mal, welcher Sender.

    Spanien ruft nationalen Notstand aus

    Spanien schränkt die Bewegungfreiheit wegen der Coronakrise weitgehend ein, Bürger dürfen nur noch für die Arbeit oder den Einkauf in Apotheken und Lebensmittelläden nach draußen.
     
  4. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    5.113
    Kein Like aber ein danke dir!

    @Alubehütet bis auf weiteres kein Zitat mehr oder sonst irgendeine Antwort an mich. Comprende?!
     
    lilyofthevalley gefällt das.
  5. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    5.734
    Geschlecht:
    männlich
    das war am 14.3.
     
    Berfin1980 und lilyofthevalley gefällt das.
  6. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.967
    Zustimmungen:
    7.329
    Geschlecht:
    männlich
    Ist inzwischen verlängert
     
  7. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.967
    Zustimmungen:
    7.329
    Geschlecht:
    männlich
    So. Jetzt trage ich auch mal was zur Skepsis bei.

    Japan erwartete eine Coronavirus-Explosion. Wo bleibt sie? (englisch)

    Japan hatte es schon sehr früh erwischt, Anfang Januar (Wikipedia). Und vergleichsweise wenig getan. (Schulen geschlossen, aber das war's schon im Wesentlichen.) Wenig getestet. Hat eines der ältesten Gesellschaften der Welt. Leben geht weiter.

    Der DLF meint, die haben allerdings ohnehin auch eine besonders hygienische Kultur.
     
    EnRetard gefällt das.
  8. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.967
    Zustimmungen:
    7.329
    Geschlecht:
    männlich
    Und hier ist irre viel covidskeptischer Lesestoff. Da habe ich den Link her.

    Diesen Link habe ich wiederum von Fefe wieder mal. Der kommentiert:

    Allerdings, egal wie das ausgeht, bitte ich von Schuldzuweisungen abzusehen. Bei einer Pandemie mit einem neuen, unbekannten Erreger ist es mir immer lieber, wenn die Politik ein bisschen überreagiert, als wenn sie ihre Bürger sterben lässt. Und selbst wenn nichts war, ist es doch gut, einmal pro Generation eine Pandemie-Reaktion durchgespielt zu haben.
     
    sommersonne und EnRetard gefällt das.
  9. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.967
    Zustimmungen:
    7.329
    Geschlecht:
    männlich
    Das wäre natürlich politisch der absolute worst case, wenn Wodarg am Ende Recht behielte.
     
  10. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    5.734
    Geschlecht:
    männlich
    Schon klar, aber du wolltest mir den Link als Bestätigung für die Story von dem Mindesteinkauf von 30 Euro unterjubeln. Die Meldung ist von gestern (25.3.) und gilt nach meinem Kenntnisstand für dieses 4.000-Einwohner-Nest.
     
    lilyofthevalley und Berfin1980 gefällt das.