Deniz Yücel

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
7.168
10.605
113
Mal was Erfreuliches :)
Endlich! Möge sie möglichst unversehrt heimkehren und sich erholen ...

--

Ich weiß nicht, ob Ihr es auf der Pfanne habt, aber der Journalist Erk Acarer, der in Berlin angegriffen wurde, hat die Recherche für Can Dündars Dokumentarfilm "Kampf auf der Bosporus-Brücke - Die Türkei und der gescheiterte Putschversuch" erledigt:
Ein beklemmendes Stück Zeitgeschichte, das das Chaos jener Nacht auf die dramatischen Stunden auf der Brücke fokussiert und das gestern Nacht erneut im TV gezeigt wurde. Wer es noch nicht kennt: unbedingt anschauen! Hier ist der Film in der ZDF-Mediathek (43 Minuten).


Acarer warnte nach dem Angriff auf ihn bei einer Pressekonferenz der Reporter ohne Grenzen (RSF), wenn Bundesregierung und EU nichts unternähmen, würden die Attacken weiter zunehmen.

"Er fürchte nicht nur um seine eigene Sicherheit, sondern auch um die anderer Exilanten in ganz Europa. Er wisse von „Hinrichtungslisten“.
„Wenn die EU und die Bundesregierung diesen Angriff nicht ernst nehmen, dann denke ich, dass es noch gefährlichere Angriffe geben wird.“

 
  • Like
Reactions: sommersonne

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
20.904
10.759
113
Wuppertal
Kürzlich bin ich über das neue Buch von Meşale Tolu gestolpert: "Mein Sohn bleibt bei mir – Als politische Geisel in türkischer Haft – und warum es noch nicht zu Ende ist", Rowohlt Verlag, April 2019 (256 Seiten, 12,99 Euro).

https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Ex-Gefangene-Mesale-Tolu-klagt-an-id54706606.html

Sie volontiert jetzt bei der Schwäbischen Zeitung und sagt, wenn sie wieder in die Türkei führe, würde sie sicher festgenommen.
Mesale Tolu vor Freispruch :)