Probleme mit den türkischen Schwiegereltern

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
12.697
11.767
113
Leipzig
Mach dir nicht so viele Gedanken. Du hast alles richtig gemacht. Der Schwiegervater in spe kommt schon wieder runter. Wenn sich dein Freund anschreien lässt, ist das sein Problem.

Auch alte Leute können sich zusammen nehmen und sich beherrschen. Können sie es nicht, müssen sie sich nicht wundern wenn man ihnen keinen Respekt entgegen bringen kann. Das gilt für alle Nationalitäten - Choleriker gibt es überall.
 

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
20.209
10.465
113
Wuppertal
Das Thema des Threads ist nicht, ob Jessy zu sehr klammert oder sowas.

Das Thema ist, daß, was immer sie macht, ihr gleich ausgelegt wird als: Sie will den Sohn den Eltern entfremden.
 
  • Like
Reactions: eruvaer

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
12.697
11.767
113
Leipzig
Das Thema des Threads ist nicht, ob Jessy zu sehr klammert oder sowas.

Das Thema ist, daß, was immer sie macht, ihr gleich ausgelegt wird als: Sie will den Sohn den Eltern entfremden.
Das kann nur der Sohn entkräften.
Wenn die Eltern schlecht über sie denken weil sie eine Deutsche ist, dann kann sie denen die Sterne vom Himmel holen, es wird nichts nützen.
 

Sophia2

Well-Known Member
16 August 2014
3.726
2.356
113
Das kann nur der Sohn entkräften.
Wenn die Eltern schlecht über sie denken weil sie eine Deutsche ist, dann kann sie denen die Sterne vom Himmel holen, es wird nichts nützen.
Auch er kann es nicht wirklich entkräften. Die Meinung bleibt trotzdem.
Ich kenne das von der Familie meines Mannes. Trotzdem sie mich mögen, würden sie lieber ne Türkin an seiner Seite sehen.
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
20.209
10.465
113
Wuppertal
@Sophia2 Das ist eine Geschichte. Sie mögen dich, hätten eine türkische Schwiegertochter aber noch viel lieber gemocht. Kann man nichts machen, ist aber auch o.k.

Hier ist was anderes. Alles, was @Jessy2010 macht, wird gegen sie ausgelegt. Das klingt nach Feindschaft.
 

Doris

Well-Known Member
1 Januar 2015
3.120
3.664
113
50
Auch er kann es nicht wirklich entkräften. Die Meinung bleibt trotzdem.
Ich kenne das von der Familie meines Mannes. Trotzdem sie mich mögen, würden sie lieber ne Türkin an seiner Seite sehen.
Mich würde interessieren, wie lange die Familie hier lebt und was die genauen Gründe sind, liebe eine Türkin als Schwiegertochter haben zu wollen.
 

Sophia2

Well-Known Member
16 August 2014
3.726
2.356
113
Mich würde interessieren, wie lange die Familie hier lebt und was die genauen Gründe sind, liebe eine Türkin als Schwiegertochter haben zu wollen.
Das hat leider damit nichts zu tun wie lange hier jemand lebt. Das sind die Traditionen, die sie verinnerlicht haben. Um mich zu kritisieren, dazu sind wir zu weit voneinander entfernt. Du kannst Dich hier integrieren, trotzdem ist man ja entsprechend sozialisiert und aufgewachsen.
Mein Mann hält immer zu mir, das hat er von Anfang an. Er ist sozusagen ein kleiner Rebell:D
 

hilal74

Well-Known Member
11 Mai 2011
6.392
3.553
113
Dann sollte man vllt aber auch keine Uhrzeit ausmachen wann man sich trifft bzw. Bescheid geben. Ist doch wohl logisch das der andere der wartet sich dann irgendwann meldet oder? Es kann ja auch immer was passieren. Absagen oder Bescheid geben ist ja das mindeste.

Ich mache mir aber mehr Sorgen ob die es irgendwann vergessen. Da ich ja eh keinen guteen Standpunkt habe da ich Deutsche bin.
Kann dich total verstehen und hätte auch angerufen.finde ebenfalls das man kurz bescheid sagen kann.Das hat auch nichts mit Telefonterror zu tun.
 

hilal74

Well-Known Member
11 Mai 2011
6.392
3.553
113
Ich finde nicht nur die Reaktion des Vaters befremdlich, sondern auch die ersten Beiträge hier. Die beiden waren verabredet, er ist nicht aufgetaucht und sie hat angerufen, um zu fragen, was los ist. Finde ich absolut normal. Telefonterror ist das nicht. Und warum sie damit niedergemacht wird, verstehe ich nicht.
Meiner Ansicht nach hat der Vater ihres Freundes ein Rad ab, so auszurasten. Das kann man hinnehmen, sollte man aber nicht für normal erklären.
Genauso!!
 

beren

Well-Known Member
29 März 2015
14.423
9.532
113
Sie wartet auf Probleme, da kommen dann auch Probleme. Sie kennt die Schwiegereltern nicht erst seit gestern. Manche leute provozieren einfach Probleme, so sehe ich das.