"Tradition ist alles. Junge Roma in Deutschland" VOX

melekchen

Well-Known Member
AW: "Tradition ist alles. Junge Roma in Deutschland" VOX

unvorstellbar für mich der gedanke.....meine schwiegermutter und mama hätten vor dem zimmer gehockt und darauf gewartet, dass ich entjungfert werde. :icon_eyecrazy:

hatte ich mir auch vorgestellt!:icon_eyecrazy:

schlimm fand ich auch, das man die kinder, um den sex zu legalisieren, mit 15 bzw.17 lieber heiraten laesst.

was mich noch gewundert hat, die leute in der reportage bekommen 1000euro für 6 personen. die warfen mit dem geld um sich und überall gold und blink-blink, ed hardy t-shirts!:roll:
wenn es nicht gerade duplikate sind, fragt man sich doch: woher kommt die kohle? das bei roma-clans mehr geld ist, wie man vermuten würde, ist auch ein hören-sagen!

das allgemein bei roma und wahrscheinlich auch bei sinti früh geheiratet wird, war mir bekannt und das es eine scheidung normalerweise nicht gibt!

ich frage mich, was waere passiert wenn die reportage hasan und ayşe gezeigt haette, deren eltern oder grosseltern aus urfa ursprünglich waren!
wie würde die öffentlichkeit auf diesen film reagieren?
 
S

sintostyle

Guest
AW: "Tradition ist alles. Junge Roma in Deutschland" VOX

hatte ich mir auch vorgestellt!:icon_eyecrazy:

schlimm fand ich auch, das man die kinder, um den sex zu legalisieren, mit 15 bzw.17 lieber heiraten laesst.

was mich noch gewundert hat, die leute in der reportage bekommen 1000euro für 6 personen. die warfen mit dem geld um sich und überall gold und blink-blink, ed hardy t-shirts!:roll:
wenn es nicht gerade duplikate sind, fragt man sich doch: woher kommt die kohle? das bei roma-clans mehr geld ist, wie man vermuten würde, ist auch ein hören-sagen!

das allgemein bei roma und wahrscheinlich auch bei sinti früh geheiratet wird, war mir bekannt und das es eine scheidung normalerweise nicht gibt!

ich frage mich, was waere passiert wenn die reportage hasan und ayşe gezeigt haette, deren eltern oder grosseltern aus urfa ursprünglich waren!
wie würde die öffentlichkeit auf diesen film reagieren?

Denk schon dass es sich zum Großteil um Duplikate handelt, des weiteren hätte die Öffentlich bei Hasan und Ayşe genau so reagiert wie jetzt... "ah da sieht mans wieder die Türken" usw... was die Leute selber nicht kennen, wird automatisch durch Klischees beeinflußt, deswegen sollte man sich ja auch mal Gedanken machen... Schlimm finde ich nur, dass es sowohl bei den Türken, als auch bei den Deutschen, Romas, Sinti usw... überall die Stereotypen existieren und deren Stimmen am lautesten erscheinen...
 

boncuklar

Active Member
19 Januar 2006
5.432
4
38
Pfalz
AW: "Tradition ist alles. Junge Roma in Deutschland" VOX

hatte ich mir auch vorgestellt!:icon_eyecrazy:

schlimm fand ich auch, das man die kinder, um den sex zu legalisieren, mit 15 bzw.17 lieber heiraten laesst.

was mich noch gewundert hat, die leute in der reportage bekommen 1000euro für 6 personen. die warfen mit dem geld um sich und überall gold und blink-blink, ed hardy t-shirts!:roll:
wenn es nicht gerade duplikate sind, fragt man sich doch: woher kommt die kohle? das bei roma-clans mehr geld ist, wie man vermuten würde, ist auch ein hören-sagen!

das allgemein bei roma und wahrscheinlich auch bei sinti früh geheiratet wird, war mir bekannt und das es eine scheidung normalerweise nicht gibt!

ich frage mich, was waere passiert wenn die reportage hasan und ayşe gezeigt haette, deren eltern oder grosseltern aus urfa ursprünglich waren!
wie würde die öffentlichkeit auf diesen film reagieren?

das frage ich mich auch. vor allen dingen, wie und von was kann man ohne schulabschluss und ohne beruf und arbeit leben:?: vom staat?
 

melekchen

Well-Known Member
AW: "Tradition ist alles. Junge Roma in Deutschland" VOX

Denk schon dass es sich zum Großteil um Duplikate handelt, des weiteren hätte die Öffentlich bei Hasan und Ayşe genau so reagiert wie jetzt... "ah da sieht mans wieder die Türken" usw... was die Leute selber nicht kennen, wird automatisch durch Klischees beeinflußt, deswegen sollte man sich ja auch mal Gedanken machen... Schlimm finde ich nur, dass es sowohl bei den Türken, als auch bei den Deutschen, Romas, Sinti usw... überall die Stereotypen existieren und deren Stimmen am lautesten erscheinen...

ich nehme an, wenn es türken gewesen waeren, waere die reaktion von der masse noch heftiger und direkter ausgefallen!
das klischeedenken über türken würde somit nur noch mehr bestaetigt!

in diesem fall bei den gezeigten roma, glaube ich, das die masse so wenig darüber weiss, ob es nun so ist oder nicht, das man sich schwerer tut sich dazu zu aussern!
ich wusste ja auch nicht wie ich mit der information umgehen sollte!
verurteilen? tolerieren? akzeptieren? ignorieren?

das kam alles in mir hoch! der mehrheit geht es wahrscheinlich aehnlich!
 

rüzgar

Well-Known Member
8 November 2008
2.350
1.047
113
AW: "Tradition ist alles. Junge Roma in Deutschland" VOX

Habe gerade die erste Hälfte geschaut.
Die Familien wurden für die Reportage sicher bezahlt, aber ich bin nicht sicher ob das wirklich gefaked ist - ich bekomme momentan beruflich auch unglaublich klingende Geschichten mit. :-?

Es hat mich gewundert, dass es doch viele Parallelen gibt und vor allem wusste ich nicht, dass es gemeinsame Worte gibt wie z.B. "Hadi!".
:lol:
 

naumburger

Well-Known Member
AW: "Tradition ist alles. Junge Roma in Deutschland" VOX

Habe gerade die erste Hälfte geschaut.
Die Familien wurden für die Reportage sicher bezahlt, aber ich bin nicht sicher ob das wirklich gefaked ist - ich bekomme momentan beruflich auch unglaublich klingende Geschichten mit. :-?

Es hat mich gewundert, dass es doch viele Parallelen gibt und vor allem wusste ich nicht, dass es gemeinsame Worte gibt wie z.B. "Hadi!".
:lol:

Habe die Reportage auch gesehen, wir hatten gerade Besuch und alle haben sich an den Kopf gefasst das es so etwas gibt. Das Mädchen war 15 Jahre alt,manche sind noch jünger,wie können Eltern sowas ZULASSEN ? Ich lese gleich wieder,ich warte schon, das ist KULTUR;KULTUR;KULTUR; nein Danke das ist Unkultur,das ist Unmenschlich.
 
S

sintostyle

Guest
AW: "Tradition ist alles. Junge Roma in Deutschland" VOX

Habe die Reportage auch gesehen, wir hatten gerade Besuch und alle haben sich an den Kopf gefasst das es so etwas gibt. Das Mädchen war 15 Jahre alt,manche sind noch jünger,wie können Eltern sowas ZULASSEN ? Ich lese gleich wieder,ich warte schon, das ist KULTUR;KULTUR;KULTUR; nein Danke das ist Unkultur,das ist Unmenschlich.

Hat nichts mit unserer Kultur zu tun wie schon geschrieben...