Wer wird Kanzlerkandidat?

  • Laschet

    Votes: 2 16,7%
  • Söder

    Votes: 6 50,0%
  • Spahn

    Votes: 0 0,0%
  • Merz

    Votes: 0 0,0%
  • Röttgen

    Votes: 0 0,0%
  • Habeck

    Votes: 1 8,3%
  • Baerbock

    Votes: 3 25,0%
  • Überraschung

    Votes: 4 33,3%

  • Total voters
    12

Msane

Well-Known Member
25 März 2010
7.214
7.009
113
Was wollt ihr denn eigentlich? Doch lieber einen lauten Empathie losen draufgängerischen Diktator. Das Experiment ist doch schon gescheitert.
Es gib augenblicklich so viele verwirrte Menschen hier, die brauchen vielleicht gerade einen Kanzler der ruhige Zuversicht ausstrahlt. Für die anderen ist er langweilig, aber immer noch besser als ein Putin oder Erdogan. Abwarten, vielleicht wird er uns noch überraschen.
Ja ich will einen lauten Draufgänger als Kanzler haben, jemand der mutig ist, mal den Mund aufmacht und vielleicht ein ein bisschen populistisch ist.

16 Jahre Schlafwagenkanzlerschaft mit Merkel haben unser Land und Europa in den Stillstand gebracht und in einer sich immer schneller drehenden Welt ist Stillstand, Rückschritt.
Und Scholz führt dies fort.


.
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
18.520
17.575
113
Leipzig
Ja ich will einen lauten Draufgänger als Kanzler haben, jemand der mutig ist, mal den Mund aufmacht und vielleicht ein ein bisschen populistisch ist.

16 Jahre Schlafwagenkanzlerschaft mit Merkel haben unser Land und Europa in den Stillstand gebracht und in einer sich immer schneller drehenden Welt ist Stillstand, Rückschritt.
Und Scholz führt dies fort.


.
Sorry, aber du hast wenig Ahnung.
Z.B. das Diplomatie manchmal besser ist als hemdsärmliger oder Marschstiefel behafteter Populismus.

Die sich immer schneller drehende Welt hat uns eine Klimakatastrophe gebracht. Etwas Rückschritt tut gerade jetzt der Welt gut.
Die zwei anderen Partnerparteien von Scholz werden garantiert nicht zulassen das er zum Schlafwagenschaffner mutieren kann.
 

Msane

Well-Known Member
25 März 2010
7.214
7.009
113
Sorry, aber du hast wenig Ahnung.
Z.B. das Diplomatie manchmal besser ist als hemdsärmliger oder Marschstiefel behafteter Populismus.

Die sich immer schneller drehende Welt hat uns eine Klimakatastrophe gebracht. Etwas Rückschritt tut gerade jetzt der Welt gut.
Die zwei anderen Partnerparteien von Scholz werden garantiert nicht zulassen das er zum Schlafwagenschaffner mutieren kann.

Ich nehme an du bist ü60 oder kurz davor, hast den Großteil deines Lebens gelebt, die Kinder sind erwachsen und das Haus ist abbezahlt.
Ältere Semester möchten keine Veränderungen und am liebsten das alles so bleibt wie es ist.
Das kann ich nachvollziehen, eure Rente ist auch noch relativ sicher.

Wir die jüngere Generation können uns diese Gleichgültigkeit nicht leisten, da unser Zeithorizont etwa die nächsten 50 Jahre und mehr sind.
Meine Generation wird die erste sein deren Kinder definitiv weniger Wohlstand haben werden als die jetzige.
Die Welt dreht sich immer schneller und wer nicht in der Lage ist mitzuziehen, der wird gnadenlos abgehangen.


.
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
27.641
14.632
113
Wuppertal
Reden wir nicht von Inhalten, sondern vom Auftreten. Mir war eine bedächtige, informierte, sachkundige Verhandlungen führende Angela Merkel lieber in einer Welt voller Johnsons und Trumps, als ein Gerhard Schröder. Gut, bei Erdogan hätte ich mir einen Außenminister Özdemir als Sidekick gewünscht.
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
18.520
17.575
113
Leipzig
Ich nehme an du bist ü60 oder kurz davor, hast den Großteil deines Lebens gelebt, die Kinder sind erwachsen und das Haus ist abbezahlt.
Ältere Semester möchten keine Veränderungen und am liebsten das alles so bleibt wie es ist.
Das kann ich nachvollziehen, eure Rente ist auch noch relativ sicher.
Stimmt. Nur ein Haus habe ich nicht. Aber ich habe nichts gegen Veränderungen, sie machen das Leben erst interessant. Die größten Veränderungen stehen uns noch bevor. Es wird nichts so bleiben wie es ist. Aber mit immer mehr Wohlstand, mehr Geld, mehr Produktion, mehr Verbrauch werden wir die Veränderung des Klimas und der Erde nicht meistern. Schließlich habe ich zwei Enkelinnen die auch noch auf dieser Erde leben wollen und deren Nachkommen auch.

Die Rente wird schon seit vielen Jahrzehnten als Druckmittel benutzt. Davon sollte man sich nicht so beeindrucken lassen.
Meine Generation wird die erste sein deren Kinder definitiv weniger Wohlstand haben werden als die jetzige.
Die Welt dreht sich immer schneller und wer nicht in der Lage ist mitzuziehen, der wird gnadenlos abgehangen.
Das stimmt so wahrscheinlich auch nicht. Davon sind die Eltern meines Schwiegersohnes bereits überzeugt. Ihre Kinder werden nicht so viel materiellen Wohlstand erreichen können wie ihre Generation.
Ja die Welt dreht sich schneller. Aber das Gefühl haben wohl alle Generationen nach dem zweiten Weltkrieg.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
12.970
18.073
113
Haha....Merz hat Merkel zum Essen eingeladen und wollte sich versöhnen, sie hat die Größe es abzulehnen.

Merz ist ja eh sowas wie Konterbier für den Kater, kurzfristige Wirkung aber das eigentliche Problem.

Warum sitzt Laschet nochmal im Bundestag?
Merkel hat den ihr angetragenen Ehrenvorsitz der CDU auch abgelehnt. :D Schlau, das hat Stil, zumal sie ja genau weiß, auf welchem Parkett sie sich bewegt: Immerhin war sie diejenige, die Birne als letzten Ehrenvorsitzenden wegen der Spendenaffäre vom Sockel gestürzt hat. ^^
Kramp-Karrenbauer hatte offenbar auch keine Lust auf das Abendessen mit Merz und sagte aus privaten Gründen ab.

 

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
10.790
11.382
113
Merkel hat den ihr angetragenen Ehrenvorsitz der CDU auch abgelehnt. :D Schlau, das hat Stil, zumal sie ja genau weiß, auf welchem Parkett sie sich bewegt: Immerhin war sie diejenige, die Birne als letzten Ehrenvorsitzenden wegen der Spendenaffäre vom Sockel gestürzt hat. ^^
Kramp-Karrenbauer hatte offenbar auch keine Lust auf das Abendessen mit Merz und sagte aus privaten Gründen ab.
Ich sag es mal so diesem Quertreiber abzusagen zeigt das die Ladys Format haben.

Merz wird an den den Ergebnissen der 4 Landtagswahlen dieses Jahr gemessen.
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
18.520
17.575
113
Leipzig
Ich sag es mal so diesem Quertreiber abzusagen zeigt das die Ladys Format haben.

Merz wird an den den Ergebnissen der 4 Landtagswahlen dieses Jahr gemessen.
Ich fand es ja unangenehm das er Tränen in den Augen hatte nach seiner Wahl. Ich finde es verdächtig wenn jemand so
unbedingt mit ganzer Seele ein bestimmtes Amt bekleiden will. Was für eine Spannung hat sich da entladen. Nein, nicht gut.