Was ärgert Euch gerade (3)

Dieses Thema im Forum "Fortsetzung folgt ..." wurde erstellt von Sithnoppe, 27 August 2012.

  1. sommersonne
    Online

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.639
    Zustimmungen:
    5.967
    Geschlecht:
    weiblich
    Es ist wohl irgendetwas an der Heizungsanlage. Mittlerweile geht kaltes Wasser.
    Trockenshampoo habe ich da. Aber nun ist es schon Mittag und bei dem Sturm habe ich nun keine Lust mehr das Haus zu verlassen.
     
    Bintje gefällt das.
  2. Almancali
    Offline

    Almancali Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 April 2014
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    9.111
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Palyaço
    Bin vorhin mit meinen Eltern und meiner Schwester zum nahegelegenen Einkaufzentrum gefahren. Da heute Samstag ist, war natürlich alles rappelvoll und bei den Parkplätzen fuhr jeder kreuz und quer. Als ich mich irgendwo einreihte und auf einen bald freiwerdenen Parkplatz wartet, kam mir so ein Spast mit seiner Kack-Karre entgegen und wusste nicht, ob er links oder rechts an mir vorbei fahren wollte.

    Ich versuchte natürlich noch etwas ausweichen, was aber nicht wirklich klappte - da wie gesagt - am Samstag halt alles irgendwie chaotisch ist.

    Plötzlich fing er am Fenster an wild zu gestikulieren, wonach ich mein Auto ausgeschaltet habe, ausstieg und zu ihm hinging. Er machte nur die Scheibe runter und meinte ich sollte mich "vom Acker machen" und das man gerne "rechts vorbeifahren wolle". Ein normales reden war nicht möglich, da der Typ voll auf Aggro war und immer ausfallender wurde.

    Ich meinte dann: "was willst du von mir" und er "mach dich vom Acker" und ich "Scheiss Ficker". Hat sich aber nicht aus dem Auto getraut. Ich bin dann wieder eingestiegen und er hat sich dann irgendwie selbst vom Acker gemacht. Ich bin dann in die freiwerdene Parklücke gefahren und wir sind ins Geschäft gegangen.

    Typen gibt's...
     
    Alubehütet gefällt das.
  3. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    12.435
    Zustimmungen:
    6.518
    Links- und Mittelspurschleicher!
     
    lilyofthevalley gefällt das.
  4. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    9.013
    Geschlecht:
    weiblich

    Ich fahre gerne Mittelspur, sorry. :rolleyes:

    Rechts ist Ein- und Ausfahrt, sowie die ganzen LKWs. Nach 5 Minuten nervt das voll, zumindest in Berlin auf der Stadtautobahn. Da kann man nicht fahren, schon gar nicht, wenn man von einem Ende zum anderen Ende der Stadt muss. Mittelspur schont die Nerven. Aber dumme Ossis schneiden einen da gerne. Da denk ich mir nur Vollpfosten, musst du gleich vor mir die Spur wechseln. Etwas Abstand wäre besser. Echt mal! Die wechseln ohne genug überholt zu haben gleich vor einem in die Spur! Ja, es sind Ossis laut Kennzeichen. Und ja, ist nicht nur auf die Berliner Stadtautobahn beschränkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 März 2019
  5. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.307
    Zustimmungen:
    3.332
    Geschlecht:
    männlich
    Er war wohl auf einem Parkplatz am Einkaufszentrum.
    In der Stadt darf man ja auf allen Spuren vorbeifahren (nicht überholen!).
    Auf einem Parkplatz geht es schon mal chaotisch zu. Da muss man ruhig bleiben.
    Das mit den Ossis laut Kennzeichen kann ich bestätigen. Die fahren nicht nur so, nein sie parken auch, als wenn ihnen die Welt gehört. Usw.
     
  6. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    9.013
    Geschlecht:
    weiblich

    Ich habe alles gelesen, trotzdem danke für den Hinweis. ;)

    Im Einkaufszentrum gingen die Besucher wohl auch immer auf der rechten Seite, weil in Deutschland das Rechtsfahrgebot herrsche. Das hat mal ein Berlinbesucher einer ausländisch aussehenden Person tatsächlich gesagt, als sich deren Weg gekreuzt hat. Ich vermute stark, es war jemand aus dem Berliner Umland, der selten in Berlin ist. Ein Berliner würde so was nie sagen. Wenn, dann ist das automatisch schon so, dass man rechts geht. Ich persönlich gehe immer den Weg des geringsten Widerstandes und einfach der Masse nach.
     
  7. sommersonne
    Online

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.639
    Zustimmungen:
    5.967
    Geschlecht:
    weiblich
    Ihr Berliner tut mir echt leid.;)
     
    alterali gefällt das.
  8. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.307
    Zustimmungen:
    3.332
    Geschlecht:
    männlich
    Wir haben in meiner Jugend Urlaub in Schweden gemacht, als dort noch Linksverkehr herrschte.
    Von der Tankstelle runter, oha!
    Aber noch viel schlimmer: An so ein Baustelle: eine Fußgängervorbeiführung, Ich lief rechts und hab so eine ältere Frau auf die falsche Seite gedrängt Das bleibt mir ein Leben lang peinlich.
     
  9. naumburger
    Offline

    naumburger Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Juli 2011
    Beiträge:
    2.132
    Zustimmungen:
    642
    Geschlecht:
    männlich
    Dumme Ossis ? Nicht nur die Ostdeutschen sind dumm und schneiden gerne. Sehr viele Autofahrer wissen bei einer Abknickenden Hauptstraße nicht wo der Hebel für den Blinker ist, ja es sind "Westdeutsche" laut Kennzeichen.
     
    Bintje und sommersonne gefällt das.
  10. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    4.911
    Geschlecht:
    männlich
    Hat mit „Ossis“ nix zu tun. Wir haben in NRW dieselben Probleme mit den Niederländern. Deren Land ist einfach zu klein. Die können nicht Autobahn.
     
    Bintje gefällt das.
Die Seite wird geladen...