75. Gedenktag....

Dieses Thema im Forum "Politik- und Geschichtsforum" wurde erstellt von univers, 27 Januar 2020.

  1. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    13.232
    Zustimmungen:
    3.865
    Geschlecht:
    männlich
    Geht es um so etwas wie eine Erbschuld?
    Meines Erachtens geht es um die Rechtnachfolge.
    Ein wiedervereinigter deutscher Staat, dessen Parlament der Türkei ihr ihre Schuld gegenüber den Armeniern deutlich macht, der sollte bei der deutschen Schuld es nicht mit Traurigkeit bewenden lassen.
     
    Berfin1980 und Alubehütet gefällt das.
  2. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    10.361
    Zustimmungen:
    9.384
    Geschlecht:
    weiblich
    Macht er das? Was schlägst du vor könnte er noch tun?
     
  3. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    13.089
    Zustimmungen:
    7.184
    Hat er denn das? Reparationen wurden en masse geleistet!
     
  4. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    13.089
    Zustimmungen:
    7.184
    Das ist interessant! Die sowjetischen Experimente zählen nicht?
     
  5. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    15.662
    Zustimmungen:
    8.174
    Geschlecht:
    männlich
    Ach? o_O
     
  6. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.590
    Zustimmungen:
    5.050
    Hat Frankreich eigentlich schon Reparationen überwiesen für den Überfall Napoleons auf unsere Lande?


    .
     
  7. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    15.662
    Zustimmungen:
    8.174
    Geschlecht:
    männlich
    Die endgültige Regelung der Reparationen hat man verschoben auf die Zeit nach der Wiedervereinigung und Verhandlungen über einen Friedensvertrag.

    Die Wiedervereinigung fiel dann aus, vielmehr haben sich die Neuen Länder der BRD angeschlossen, und statt einen Friedens- haben wir einen 2+4-Vertrag. Reparationen, äääh .... irgendwie vergessen, jedenfalls Seiten der Bundesrepublik. Israel hat mal „Wiedergutmachungszahlungen“ schon unter Adenauer erhalten.

    Das Problem, das Kohl damals zu meinem Entsetzen, wie ich heute weiß, völlig zu Recht aufgeworfen hat: Ihr habt Schlesien und Ostpreußen. Das ist Teil der Reparationen. Was soll das nach 50 Jahren wert sein, wie wollt Ihr das jetzt noch berechnen, verrechnen? Laßt uns einen großen Schwamm drüber machen und in die Zukunft gucken; uns Deutschen wird die EU ohnehin noch teuer genug zu stehen kommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Mai 2020
  8. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    15.662
    Zustimmungen:
    8.174
    Geschlecht:
    männlich
    Saarland? o_O
     
  9. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    5.723
    Zustimmungen:
    5.653
    Natürlich wurden die erhobenen Daten, etwa zur Überlebensfähigkeit eines gesunden neugeboren Kindes bei 0, -5 -, -10 u. -20 C, nicht vernichtet, sondern für weitere Forschung verwendet. Wissen, das man hat, wie auch immer gewonnen, ist da. Außerdem redet sich die Wissenschaft gern damit heraus, dass ihre Bewertungen sich nur auf Daten, nicht auf Einstellungen beziehen.
     
    Berfin1980 gefällt das.
  10. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    5.723
    Zustimmungen:
    5.653
    Natürlich zählen sie, ebenso wie die japanischen und amerikanischen. Aber der Datensatz war kleiner und damit auch der "wissenschaftliche" und ökonomische Mehrwert. Deshalb sprechen wir ja mit Blick auf Nazi-Deutschland von einer Menschenvernichtungsindustrie. Man könnte auch von einem Industriezweig sprechen.
     
    Skeptiker und Berfin1980 gefällt das.
Die Seite wird geladen...