Völkermord an Armeniern (ehem. Türkei droht Frankreich)

Dieses Thema im Forum "Small-Talk" wurde erstellt von Lalezar2006, 10 Oktober 2006.

  1. Frankeee85
    Offline

    Frankeee85 New Member

    Registriert seit:
    18 Juni 2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türkei droht Frankreich

    Der Völkermord an den Armeniern während des ersten Weltkrieges ist eine Lebenslüge,die kein Mensch mit einem gesunden Menschenverstand akzeptieren darf!!!
    Es ist schon sehr dreist zu sehen,dass sich die Täter versuchen als Opfer dazustehen...
    Nur als kleiner hinweis...Damals haben in Anatolien knapp 500000 Armenier gelebt,wie kommen denn dann 1,5millionen Armenier zu Tode,falls es an der Lebenslüge etwas dran sein sollte..
    Ich finde es zumal auch ziemlich lächerlich,dass man im 21.jahrhundert sich mit Lügen beschäftigt,anstatt sich mit den wahren Verbrechen auseinanderzusetzen.Wie schnell hat man den Völkerrechtswidrigen krieg im Irak vergessen???Die unzähligen Kriegsverbrechen dort,in Afghanistan,in Tschetschenien oder in Bosnien....Der Verbrecher Mladic ist immer noch auf Freiem fuße..Man sollte eher über die wahren Verbrechen sprechen..
     
  2. Frankeee85
    Offline

    Frankeee85 New Member

    Registriert seit:
    18 Juni 2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türkei droht Frankreich

    Zur Ergänzung,die Drohungen zunächst diplomatischen Drohungen der Türkei sind beliebte Instrumente des 21.jahrhunderts,um den eigenen Politischen Willen durchzusetzen--
    Im falle des Pro Armenier gesetzes bezwecken diese Drohungen,die Meinungsfreiheit der türkisch stämmigen Menschen dort zurückzugewinnen..Es handelt sich aber aus der Sicht Frankreuchs nur um ein Politisches Kalkül,kurz vor den Wahlen möchte man die Armenisch stämmigen Wähler für sich gewinnen...
     
  3. Cemil
    Offline

    Cemil New Member

    Registriert seit:
    17 Juli 2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türkei droht Frankreich

    Es wäre nicht schlecht,wenn man zu einer mit Vehemenz vorgetragen Meinung auch in einigermaßen gleicher Stärke das nötige Hintergrundwissen aufweisen kann. Bei Dir habe ich so meine Zweifel, 500 000 Armenier, wo hast Du das denn her?! Es lebten ca. 1,5 Mio. Armenier damals im Osmanischen Reich. Nichtsdestotrotz hast Du in der Sache recht,die Zahl der umgekommenen Armenier wird oft mit 1,5 Mio. angegeben,das entspreche der Gesamtbevölkerung und daher unrealistisch. Daß einige trotzdem an dieser Zahl festhalten und propagieren ist ärgerlich,genauso wie viele andere Dinge,aber mit solchen Wutreden kommt man auch nicht weiter.
     
  4. Shaffty
    Offline

    Shaffty New Member

    Registriert seit:
    1 September 2006
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Logistikkaufmann in Ausbildung
    AW: Türkei droht Frankreich

    hmmm komisch, ich behaupte schon von mir ein kleines bissl gesunden Menschenverstand zu besitzen....:vogel)

    Was die Zahl der "angeblichen" Opfer angeht kenne ich auch verschiedene Zahlen die von 700.000 bis hin zu 1.5 Mio gehen. (ne kleine Differenz ;) )
     
  5. Bati Trakyali
    Offline

    Bati Trakyali New Member

    Registriert seit:
    14 Oktober 2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Mechaniker
    AW: Türkei droht Frankreich


    Cemil ich habe auch schon unterschiedliche Meinungen über die Gesamtbevölkerung
    über die Armenier im Osmanischen Reich gehört und gelesen,bei der osmanischen
    Volkszählung 1914 sollen ca.1,3Mio Armenier im osmanischen Reich gelebt haben.
    Klar 500.000 scheinen mir auch zu wenig,aber 1-1,5Mio werden es wohl gewesen sein.
    Aber wie 1-1,5 Mio Tote kommt ist mir rätsel.
     
  6. Volkan72
    Offline

    Volkan72 New Member

    Registriert seit:
    27 August 2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter Customer Service
    AW: Türkei droht Frankreich

    Über Zahlen lässt sich ja bekanntlich streiten, gelesen habe ich auch von etwas über eine Million, heute etwa 65000 Statistisch aufgeführte Armenier! Zahlen findet man spärlich, Fakten nicht!
    Fakt ist: Frankreich begann im 17. Jahrhundert mit seinen Kolonien in Amerika und Kanada. Im 19. Jahrhundert ( ab 1830 ) beginnt Frankreich mit der Besetzung/Kolonialisierung Nord/Westafrikas! Die meisten ehemaligen Kolonien Frankreichs sind heute sogenannte Entwicklungsländer!
    Desweiteren waren Inselgruppen im Indischen Ozean und Ozeanien unter der Kolonie Frankreichs!

    Fazit: was hat Frankreich nun dem entgegenzusetzen, den Ermordungen, Plünderungen/Ausbeutungen zahlreicher Menschen/Länder! Ist dies im Sinne Europas geschehen, sah sich Frankreich der Kolonialisierung der Länder berufen? Musste dies im Sinne des Weltfriedens sein und und und........

    Welches Land kann mit Recht andere Länder dafür verurteilen, was vor 90 Jahren geschehen sein soll? Keins!


    LG
    Volkan
     
  7. Shaffty
    Offline

    Shaffty New Member

    Registriert seit:
    1 September 2006
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Logistikkaufmann in Ausbildung
    AW: Türkei droht Frankreich

    manno begreift ihr denn mal, dass es nicht darum geht, sich gegenseitig wie Kinder vorzuwerfen, "aba Du hast ja dass getan bla bla bla"....und ihr schnallt es auch nicht wirklich, dass es Politiker sind, die diese Machenschaften machen... und nicht FRANKREICH als Land... denn das Gro der Franzosen ist das eigentlich Schnuppe. (weiss ich von einem Bekannten der in Frankreich lebt und mir da letztens mal ne Wasserstandsmeldung gegeben hat)

    Wenn ihr euch echt auf dieses Niveau begeben wollt, jeweils anderen immer vorzuwerfen, was sie doch getan haben, dann ist das Forum echt fürn Arsch und ihr solltet nochmal in den Kindergarten gehen, spielen! :x
     
  8. Cemil
    Offline

    Cemil New Member

    Registriert seit:
    17 Juli 2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    AW: deputes francais dans le kindergarten

    Hehe,das französische Parlament ist also auf Kindergartenniveau,besser kann man's nicht umschreiben. Oder wolltest Du etwas anderes sagen? Ich halte nicht viel davon,Türken das Kritisieren von anderen Ländern zu verbieten,während anderen Ländern das Kritisieren der Türken bis zum Exzess erlaubt wird.
     
  9. Cemil
    Offline

    Cemil New Member

    Registriert seit:
    17 Juli 2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    AW: Türkei droht Frankreich

    Ja, mir auch. Auf die 1,3 Mio. kamen aber auch einige hinzu,glaube katholische und protestantische Armenier,so daß man grob von 1,5 Mio. sprechen kann.
     
  10. Delete
    Offline

    Delete Guest

    AW: Türkei droht Frankreich

    das kommt mir bekannt vor....viele kurden die in deutschland leben erzählen mir das die türkische armee in ihre dörfer kommt und alles töten,weil sie kurden sind und später aus dem dorf paar teroristen kommen könnten.

    von arameern die ich kenne höre ich das die türkei damals die arameer vertrieben hatten "aus ihrem land" und jetzt das land türkei heisst. ihre zahlen waren um die 700 000 tote.

    das sind aber nur meine eigenen erfahrungen.

    ich vergleiche das für mich gerne mit dem zypern einmarsch.
    ein großes tier der armee hat mal am ende einer presse konferenz gesagt (nachdem die ganzen vorwürfe ihn genervt hatten) "wir haben sowieso mehr genommen als geplant, hätten aber auch alles nähmen können" und hat dann den raum verlassen.

    später meinte er jetzt haben die was für ihre propaganda.

    wenn ich mit meinem verstand überlege und mir ein bild mache, was ich durch aus tun könnte aber dann lieber lotto spielen sollte, weil ich die vergangenheit allein durch mein verstand und den ganzen verfälschten zahlen niemals rekontruieren könnte.

    in dem sinne überlasst es doch den ganzen schlauen historikern, nichtmal die kamen zu einem ergebnis auch nach langer studien. sie machen das ein lebenlang und können nichts beweisen und wissen selbst nicht so ganz was war. und ihr wollt des rätsels lösung kennen?
     
Die Seite wird geladen...