Syrien Informationen von beiden Seiten

Mendelssohn

Well-Known Member
17 Januar 2016
6.871
6.972
113
Ich sehe das überhaupt nicht so. Die G7-Außenminister sagen einmütig: „Assad muß weg. Sonst ...“

Sonst was?
Sonst geht der Krieg weiter, bis Assad weg ist. Wenn Assad im Verein mit Putin (und den Amerikanern) bis heute nicht den IS und im Verein mit Putin und der Türkei nicht die Kurden in den Griff bekommt, wie soll er denn Frieden schaffen zwischen den eigentlichen syrischen Bürgerkriegsparteien?
Hinzu kommt die faschistische Ausrichtung der Baath-Partei, d. h. Machterhalt um jeden Preis.
Und sonst? Ich hatte ja oben einen Artikel der FR zu möglichen Kandidaten einer Übergangsregierung verlinkt. Nur weil wir außer Assad keinen anderen syrischen Politiker kennen, heißt dies ja nicht, daß es keine anderen, weniger faschistische gibt.
 

Mendelssohn

Well-Known Member
17 Januar 2016
6.871
6.972
113

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
21.178
10.875
113
Wuppertal
@Mendelssohn
Assad will keinen Krieg. Selbstverständlich ist ihm Frieden lieber. Aber Assad will zuerst seine Macht. Wenn das dem Frieden im Weg steht, dann gibt es keinen Frieden.

Solange Putin ihn nicht fallen läßt, gibt es keinen Frieden ohne Assad. Und ich sehe nicht, warum Putin ihn fallen lassen sollte.
 

alterali

Well-Known Member
19 April 2007
13.491
4.066
113
mittenmang
@Mendelssohn
Assad will keinen Krieg. Selbstverständlich ist ihm Frieden lieber. Aber Assad will zuerst seine Macht. Wenn das dem Frieden im Weg steht, dann gibt es keinen Frieden.

Solange Putin ihn nicht fallen läßt, gibt es keinen Frieden ohne Assad. Und ich sehe nicht, warum Putin ihn fallen lassen sollte.
Es gibt keinen Frieden mit Assad und ohne ihn schon gar nicht.
Aber die neue Afganistanwaffe der Amis könnte Frieden(sruhe) bringen
 

Skeptiker

Well-Known Member
26 Januar 2008
13.550
7.708
113
Es gibt keinen Frieden mit Assad und ohne ihn schon gar nicht.
Aber die neue Afganistanwaffe der Amis könnte Frieden(sruhe) bringen

Die ist ja nicht neu, aber neu ist, daß sie eingesetzt wird. Trump zeigt, daß er durchaus bereit ist, bis ans Äußerste zu gehen.

Quod?

Was hab ich denn jetzt wieder verpaßt....Afghanistanwaffe?